Home » OS X » Apple veröffentlicht Grafiktreiber-Update für OS X 10.10.3 und erste 10.10.4-Beta für Entwickler

Apple veröffentlicht Grafiktreiber-Update für OS X 10.10.3 und erste 10.10.4-Beta für Entwickler

Der Mac App Store darf wieder gestartet werden, denn Apple hat für das gemeine Volk ein Update für OS X Yosemite 10.10.3 veröffentlicht. Wer Entwickler ist, darf zudem die erste Beta-Version von OS X Yosemite 10.10.4 testen.

Nachdem Mitte letzter Woche OS X Yosemite 10.10.3 nach einer recht langen und sogar öffentlichen Beta-Phase veröffentlicht wurde, hat sich in die finale Version offenbar doch noch ein Fehler eingeschlichen, den Apple mit einem neuen Update behebt. Dieses ist ab sofort im Mac App Store zum Download zu haben. Laut Changelog handelt es sich um einen Fehler mit den Grafiktreibern, der es verhinderte, dass der Mac startet, wenn bestimmte Programme zum Aufzeichnen des Bildschirminhalts verwendet werden. Um das Update zu installieren, ist ein Neustart erforderlich.

10103-gfx-upd

Für die Entwickler unter uns hat Apple ebenfalls neues Futter: Im Mac Developer Center lässt sich ein Configuration Utility herunterladen, das den Mac anweist, auch Beta-Versionen zu installieren. Ganz speziell wird der Mac App Store dann die erste Beta-Version von OS X Yosemite 10.10,4 finden, deren Build-Nummer 14E7f lautet.

Vieles hat sich aber offenbar seit OS X Yosemite 10.10.3 noch nicht getan, denn Apple gibt in den Seed-Notes nur die obligatorischen Verbesserungen bei Stabilität, Kompatibilität und Sicherheit an, keine sonstigen Komplexe, die ein testender Entwickler im Auge behalten soll. Es ist also eher davon auszugehen, dass es diesmal (noch) keine spannenden Neuerungen gibt. OS X Yosemite 10.10.3 hat eine Reihe neuer Emojis mitgebracht und vor allem die Fotos-App, die iPhoto und Aperture ersetzt hat.

Apple veröffentlicht Grafiktreiber-Update für OS X 10.10.3 und erste 10.10.4-Beta für Entwickler
4 (80%) 20 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


Hinterlasse eine Nachricht

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert. *

*