Home » iOS » iOS 9: Neue Beta mit Unterstützung für Apple Music „Anfang nächste Woche“

iOS 9: Neue Beta mit Unterstützung für Apple Music „Anfang nächste Woche“

Apple hat gestern iOS 8.4 veröffentlicht und damit Apple Music für alle Interessenten freigeschaltet. Damit einhergehend wurde auch der Radiosender Beats 1 gestartet. Entwicklern, die iOS 9 testen, hilft das herzlich wenig, denn sie können beides nicht nutzen. Das soll sich „Anfang nächste Woche“ ändern.

Die Vorabversion von iOS 9 für iPhone und iPad, die Entwickler seit der WWDC testen können, ist nicht in der Lage, auf Apple Music zuzugreifen. Apple hat dafür bereits angekündigt, diesen Umstand in einem kommenden Update beheben zu wollen. Wann genau das passieren soll, ließ das Unternehmen aber noch offen.

Auf zwei Rückfragen bei Twitter hat Eddy Cue nun reagiert und etwas Licht ins Dunkle gebracht. Demnach soll die dritte Beta-Version von iOS 9 „Anfang nächste Woche“ veröffentlicht werden, die dann ebenfalls auf Apple Music samt Beats 1, Connect und die Radiosender zugreifen kann.

Die letzte Beta-Version von iOS 9 wurde am 23. Juni veröffentlicht. Normalerweise veröffentlicht Apple alle zwei Wochen neue Versionen seiner Testversionen, jedenfalls was iOS und OS X angeht, solange die Entwicklung noch nicht abgeschlossen ist, von daher würde beispielsweise der Dienstag, der 7. Juli, gut in den Rhythmus passen.

iOS 9: Neue Beta mit Unterstützung für Apple Music „Anfang nächste Woche“
4.26 (85.26%) 19 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


Hinterlasse eine Nachricht

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert. *

*