Home » OS X » OS X 10.11 El Capitan: Entwickler-Beta 7 und Public Beta 5 veröffentlicht

OS X 10.11 El Capitan: Entwickler-Beta 7 und Public Beta 5 veröffentlicht

Apple hat heute – wieder einmal – ein Update für die Vorabversionen von OS X 10.11 El Capitan veröffentlicht. Die Updates folgen dem gestern wieder zurückgezogenen Update, das kurzzeitig nur die öffentlichen Beta-Tester erhalten haben. Diesmal dürfen aber auch Entwickler den Mac App Store anwerfen.

Wer eine Vorabversion von OS X 10.11 El Capitan auf seinem Mac testet, darf den Mac App Store starten, denn dort wartet ein Update für Entwickler und freiwillige Tester. Für registrierte Entwickler steht die Beta 7 zum Test bereit, die die Build-Nummer 15A263e trägt. Sie wird auch im Entwickler-Bereich von Apple erwähnt. Tester der öffentlichen Beta-Version erhalten auf demselben Weg die 5. Vorabversion, die genau wie gestern die Build 15A262e trägt.

Neben diversen Fehlern, die seit der letzten Beta-Runde behoben wurden, kann die heute veröffentlichte Version mit ein paar neuen Funktioen aufwarten. Apple bietet dem Anwender nun die Möglichkeit, die Mauszeigervergrößerung bei wildem Mauswackeln zu deaktivieren (Systemeinstellungen, Bedienhilfen, Anzeige). Für Safari gibt es eine neue Willkommensseite und auch einige Grafiken wurden überarbeitet.

Apple selbst hält sich wie üblich dezent zurück mit einer Auflistung der Änderungen – im Mac App Store steht nur zu lesen, dass das Update allen Benutzern empfohlen wird. Lediglich registrierte Entwickler können ein paar weiterführende Informationen aus den Seed-Notes entnehmen, wobei da auch nur niedergeschrieben ist, was alles nicht funktioniert.

OS X 10.11 El Capitan: Entwickler-Beta 7 und Public Beta 5 veröffentlicht
4 (80%) 2 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.