Home » Apple » Apple TV 5: Erste Hinweise aufgetaucht

Apple TV 5: Erste Hinweise aufgetaucht

Im Februar kam der erste Bericht auf, der über ein Apple TV der 5. Generation schrieb. Nun will ein Entwickler von Arcade-Games für das Apple TV erste Hinweise in den Server-Logs entdeckt haben, die auf eine neue Generation hinweisen.

Nicht ausgeschlossen

Bei den Kollegen von Mac Rumors haben sich die Entwickler Firi Games gemeldet, bekannt durch Phoenix HD und Phoenix II, haben in ihren Server-Logs erste Hinweise auf ein Apple TV 5 entdeckt. Das Gerät meldete sich als „AppleTV6,2“ an und wurde mit „tvOS 11.0“ betrieben – beides gibt es in freier Wildbahn so noch nicht. Die IP, mit der auf die Server zugegriffen wurde, stammt aus dem Gebäudekomplex von Apple in Cupertino, heißt es.

Einerseits ist eine gesunde Portion Skepsis bei derartigen Themen nicht verkehrt, denn sicher kann nicht ausgeschlossen werden, dass die Daten gefaked wurden. Andererseits passt das Zeitfenster ganz gut, denn im Januar 2013 wurden auch schon Zugriffe eines iPhone 5s mit iOS 7 registriert, das dann im Herbst auf den Markt kam, wie sich Mac Rumors erinnert.

Bloomberg hatte im Februar darüber berichtet, dass Apple unter dem Codenamen „J105“ ein Apple TV 5 entwickeln soll, das mit 4K-Kompatibilität kommt. Außerdem ist es wahrscheinlich, dass Apple an einem Nachfolger arbeitet, denn bei der Bekanntgabe der Quartalszahlen hat Apples Finanzchef einen Rückgang der Verkaufszahlen des Apple TV eingestanden.

Apple TV 5: Erste Hinweise aufgetaucht
3.73 (74.67%) 15 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


Hinterlasse eine Nachricht

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert. *

*