Home » iPad » iPad Pro: Apple veröffentlicht neue Tweet-Werbespots

iPad Pro: Apple veröffentlicht neue Tweet-Werbespots

Das iPad Pro wird derzeit mit einer Werbekampagne begleitet, bei der Nachrichten von der Micro-Blogging-Plattform Twitter eine tragende Rolle spielen. Es werden Tweets aufgegriffen, die ins Beuteschema des Tablets passen und erklärt, wie das Gerät die Situation verbessern könnte. Nun gibt es drei neue Spots davon.

Akku, Schule und Gewicht

Die drei Werbespots, die Apple anlässlich des iPad Pro hat produzieren lassen, drehen sich jeweils um ein anderes Thema, allerdings sind sie von ihrer Aufmachung her alle gleich. Es geht um Tweets, die bei Twitter gesammelt wurden, nachgestellt sind und eine Szene erklären, in der das iPad nützlich zu haben gewesen wäre.

Alle Videos sind 15 Sekunden lang. Das erste befasst sich mit dem Gewicht des iPads – oder besser gesagt mit dem eines Laptops, der „5 Millionen Tonnen“ schwer sein soll – und das iPad ist natürlich viel leichter.

Im zweiten Video geht es um das Lernen anhand von Büchern und darum, wie man andere möglichst nicht dabei stört. Das iPad hätte dabei die Möglichkeit, alle Bücher zu speichern, weshalb man überall lernen könnte, wenn man das wollte.

Schließlich lässt Apple, vertreten durch die Werbeagentur, noch die Akkulaufzeit aufgreifen. Dabei wird ein leerer Akku des Laptops während eines Fluges moniert. Das iPad Pro hält natürlich den ganzen Tag durch.

iPad Pro: Apple veröffentlicht neue Tweet-Werbespots
4.06 (81.18%) 17 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


Hinterlasse eine Nachricht

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert. *

*