Home » Apple » Gute Verfügbarkeit des iPhone XR – Hinweis auf schlechten Start?

Gute Verfügbarkeit des iPhone XR – Hinweis auf schlechten Start?

Man kennt es von den Verkaufsstarts besonders beliebter elektronischer Geräte: Vor allem zu Beginn ist die Verfügbarkeit oft nicht ausreichend um die hohe Nachfrage zu bedienen. Wartezeiten für die Kunden sind oft die Folge, und auch beim nun gestarteten iPhone XR wurde von vielen mit einer nicht ausreichenden Verfügbarkeit gerechnet. Doch bislang sind die iPhones in nahezu allen Farben und mit allen Speicherkapazitäten erhältlich – ein Hinweis auf eine eher geringe Nachfrage?

Rund einen Monat nach dem Start der Vorbestellungen von iPhone Xs und Xs Max war es am Freitag nun auch für das iPhone XR soweit, die Kunden konnten sich ihr Gerät in der gewünschten Farbe und mit der passenden Speicherkapazität sichern. In der Vergangenheit war eine relativ schlechte Verfügbarkeit jedoch keine Seltenheit. Beim iPhone XR hingegen sind nahezu alle möglichen Konfigurationen nach wie vor vergleichsweise gut verfügbar und die Kunden müssen keine langen Wartezeiten in Kauf nehmen.

Geringe Nachfrage oder gute Kalkulation von Apple?

Für die gute Verfügbarkeit der iPhones gibt es verschiedene mögliche Gründe. Einer davon ist eine gute Kalkulation seitens Apple, mit der den Kunden noch längere Wartezeiten erspart werden können. Nachdem der Release im vergleich zu iPhone Xs und Xs Max ohnehin deutlich nach hinten verlegt worden war könnte Apple genügend Zeit gehabt haben um im Voraus ausreichend Geräte zu produzieren. Aber auch eine geringe Nachfrage könnte der Grund sein. Gene Munster, Analyst von Loop Ventures, hält einen schlechten Start als Ursache für die gute Verfügbarkeit jedoch für unwahrscheinlich.

Gute Verfügbarkeit des iPhone XR – Hinweis auf schlechten Start?
3.25 (65%) 8 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


Hinterlasse eine Nachricht

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert. *

*