Home » iPad » Apple iPad Pro 2018 Display reagiert nicht auf Eingaben

Apple iPad Pro 2018 Display reagiert nicht auf Eingaben

Wie Macrumors basierend auf Einträgen im eigenen Forum und Apple Support Communities schreibt, hat eine wachsende Anzahl Nutzer Probleme mit dem Apple iPad Pro Modelljahr 2018.

Der Touchscreen reagiere verzögert oder gar nicht auf Eingaben.
iPad-Pro-Apple-Pencil-Bild-zeichnen-3-725x500

Stotternde Touchscreens

Laut Berichten betroffener Anwender von iPad Pro-Modellen weigere sich das Display manchmal Touch-Gesten anzunehmen, stottere beim Scrollen, würde Tastenanschläge verpassen und ähnliche Probleme. Die Macrumors-Betreiber versuchten das Problem zu wiederholen und klappte nicht. Die hohe Anzahl der Beschwerden deutet allerdings auf einen Fehler im Display hin.

Der Macrumors-Leser Flash berichtete über sein neues Apple iPad Pro 12,9 Zoll-Modell, dessen Softwaretastatur vor allem mit den Tasten o,k, i und j Sorgen bereitete. Telefonate mit dem Apple-Support und ein Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen halfen nicht.

Er brachte das Tablet zurück in den Apple-Shop und erhielt ein Ersatzgerät, doch dieses war noch schlimmer. Eingaben von o oder k wurden selbst nach fünffachen Drücken nicht registriert. Offenbar scheint die Ursache seiner Vermutung zufolge in der rechten unteren Ecke des Touchscreens zu liegen.

Einfrierendes Display

Der Macrumors-Nutzer Codeseven berichtete von seinem nagelneuen Apple iPad Pro 12,9 Zoll mit 1 TB Flashspeicher, 6 GB RAM und iOs 12.1.3 ohne Bildschirmschutz. Das Display friere ein und es scheint als ob er verschmutzt wäre. Das Einfrieren stoppe manchmal plötzlich, wenn das Tablet von einem Winkel auf den anderen gedreht werde. Wenn viel Fingerdruck ausgeübt würde, verschwinde das Einfrieren auch.

Das Problem scheint primär die neuen 2018er-Modelle des Apple iPad Pro zu betreffen, doch bereits bei den Vorgängern der Jahre 2017 und 2016 kam es zu Beschwerden wegen gleicher Probleme.

Unklar bleibt, ob die Hardware oder Software die Ursache für einfrierende, langsam oder nicht reagierende Displays ist. Einige Anwender schreiben, dass wenn der Apple Pencil 2 am iPad befestigt ist, verschwinde das “Display-Stottern” und daher könnte ein Verbindungsproblem mit dem Bedienstift die Ursache sein.

Betroffene sollten das Tablet zurück in den Apple-Store bringen oder es von einer autorisierten Apple-Werkstatt reparieren lassen. Ein Ersatzgerät zu erhalten, sollte auch versucht werden.

 

Apple iPad Pro 2018 Display reagiert nicht auf Eingaben
4.18 (83.64%) 11 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.