Home » Apple » Quanta Computer beliefert Apple mit autonomen Fahrlösungen

Quanta Computer beliefert Apple mit autonomen Fahrlösungen

Wie die Onlinezeitung “DigiTimes” schreibt, beliefert das Unternehmen Quanta Computer Apple mit unspezifischenn autonomen Fahrlösungen.

Zur Zeit würde der Apple-Zulieferer auf abgesperrten Strassen ein selbstfahrendes Fahrzeug testen.

Quanta Computer erprobt Roboterauto

Laut dem Bericht der “DigitTimes” habe Quanta Computer mit dem Test ihres autonomen Fahrzeugs begonnen, eine Plattform für Roboterfahrzeuge zu entwickeln. Die Plattform soll den Chiphersteller aus Taiwan helfen mehr Partnerschaften für sich zu gewinnen.

Im Jahr 2025 soll das Apple Car starten, wie der zuverlässige Analyst Ming-Chi Kuo schrieb und anderen Berichten zufolge entwickelt Apple selbst ein Elektroauto. Der Fokus soll jedoch vorwiegend bei autonomen Technologien und Systemen liegen.

Seit vier Jahren liefert Quanta die Komponenten für die Apple Watch, doch der “DigiTimes” zufolge wird der Chiphersteller im nächsten Jahr den Zusammenbau der Smartwatch einstellen. Als Grund wurden Bedenken beim Gewinn genannt.

Wann kommt das Apple Car?

Zum Apple Car gibt es seit Jahren schon Spekulationen und Fotos, auf denen ein Lexus mit Radarsystemen zu sehen ist. Apple soll an einer Verkleinerung von Lidar-Systemen arbeiten, welche für die Geschwindigkeits-, und Abstandsmessung bei Roboterautos verantwortlich zeichnen.

Das Lidar-System in einem Auto erfasst die Umgebung und darauf basierend errechnet der Computer an Bord die Fahrweise, indem die Geschwindigkeit und Steuerung automatisch angepasst wird. Von Tesla konnte Apple einige wichtige Techniker, Ingenieure und Manager abwerben. Der Einstieg in den Elektroautomarkt mit autonomen Technologien scheint für Apple sinnvoller als ein Roboterauto zu sein.

Quanta Computer beliefert Apple mit autonomen Fahrlösungen
4 (80%) 25 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.