Home » iPhone & iPod » Kuo berichtet von Apple iPhone SE 2 mit neuen Antennen-Design

Kuo berichtet von Apple iPhone SE 2 mit neuen Antennen-Design

Wie der treffsichere Analyst Ming-Chi Kuo berichtet, wird das Apple iPhone SE 2 über ein neues Antennen-Design verfügen, berichtete MacRumors.

Die Antenne wird aus einem Flüssigkristallpolymer bestehen, um eine drahtlose Übertragung mit dem Smartphone zu ermöglichen.

Auftragsfertiger liefern Antennen-Bauteile

Laut der Forschungsnotiz, die MacRumors von Kuos Arbeitgeber TF International Securities vorliegt, werden die zwei Auftragsfertiger Career Technologies und Murata Manufacturing mit der Lieferung von Antennen-Bauteilen für das Apple iPhone SE 2 Anfang 2020 beginnen. Der Verkaufsstart des neuen Smartphones soll Ende des ersten Quartals 2020 erfolgen.

In früheren Berichten hatte Kuo geschrieben, dass das Apple iPhone SE 2 ein vergleichbares Design wie das iPhone 8 haben wird. Es soll mit einem 4,7 Zoll Display, Touch ID Home Button, schnellen Apple A13 Prozessor und 3 GB RAM ausgestattet sein. Kunden sollen zwischen 64 und 128 GB Speicher, den Farben Rot, Silber und Space Grau wählen können.

Kein 3D Touch?

Wie das Apple iPhone 11 soll das Apple iPhone SE 2 statt 3D Touch mit einer softwarebasierten Haptic Touch Lösung ausgestattet sein. Als Verkaufspreis für das Smartphone in den USA nannte Kuo 399 US-Dollar. Zur Zeit ist der finale Name des neuen Apple iPhone SE nicht bekannt, doch es werden die Bezeichnungen Apple iPhone 8s und iPhone 9 spekuliert.

Das größere 4,7 Zoll Display macht das Modell nicht so mobil wie das erste Apple iPhone SE, welches nach wie vor weltweit Millionen Fans zählt.

Kuo berichtet von Apple iPhone SE 2 mit neuen Antennen-Design
3.56 (71.11%) 9 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.