Home » iPhone & iPod » Schlimmstes Apple Szenario: Apple iPhone 12 erst 2021 und nicht in China

Schlimmstes Apple Szenario: Apple iPhone 12 erst 2021 und nicht in China

Der Apple-Analyst Wedbush geht in einem Worst Case Szenario davon aus, dass das Apple iPhone 12 erst 2021 erscheint und nicht auf den chinesischen Markt gebracht wird.

Die Nachfrage in China werde so schlecht sein, dass sich der Konzern gegen einen Verkaufsstart entscheiden könnte.

Folgen des Coronavirus

Laut der Analyse von Wedbush werde die Lieferkette ihre volle Kapazität im Juni erreichen und der Marktstart des 5G-Smartphone Apple iPhone 12 auf Mitte 2021 verschoben. Die Nachfrage in den USA und Europa normalisiert sich der Einschätzung zufolge erst im Dezember, während die Nachfrage in ganz China wieder steigt, doch der fehlende Launch des 5G-iPhone dort werde in dieser Schlüsselregion deutlich zu spüren sein.

Die Apple iPhone Modell aus dem Niedrigpreissektor erwartet Wedbush im Juni /Juli. In China würden erst einmal ältere Modelle verkauft und gehofft, dass das iPhone 9 im Verlauf des Sommers neue Verkäufe generieren wird.

Das schlimmste Szenario wird Wedbush zufolge nicht wahrscheinlich sein. Eher rechnen die Analysten mit dem Eintreten des Basisszenarios, bei dem sich die Markteinführung des iPhone 12 bis in das Urlaubsquartal ab Oktober 2020 verzögert. Die Nachfrage in Europa und den USA werde relativ normal sein und das 5G-iPhone auch in China gefragt sein. Im Juni wird vor diesem Hintergrund der Verkaufsstart des iPhone 9 erwartet.

Optimistische Schätzung

Ein pünktlicher Marktlaunch und normale Nachfrage gilt als optimistisch. Selbst wenn das Szenario positiv sein sollte, könnte das Kaufinteresse dennoch stark betroffen sein und das iPhone 9 auf den Mai verschoben werden.

Zur Zeit ist völlig unklar, ob sich der Launch des Apple iPhone 12 verzögern wird, weil es noch zuviele Unsicherheitsfaktoren wegen der Coronakrise gibt. Die Massenproduktion startet Apple normal erst in den Sommermonaten und bis dahin wird wohl eine finale Entscheidung gefallen sein.

 

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Die Apfelnews-Empfehlungen für deine neue Hardware:

iPhoneiPadMacVerträge
 Apple Store Apple Store Apple Store Telekom
 Telekom Telekom Gravis o2
 o2 o2 Saturn Vodafone
 Vodafone Vodafone MacTrade Base
 Gravis Gravis Amazon Congstar
 Saturn Cyberport Cyberport Sparhandy