Home » iPhone & iPod » Apple iPhone SE 3 soll im ersten Halbjahr 2022 erscheinen

Apple iPhone SE 3 soll im ersten Halbjahr 2022 erscheinen

Nach einem neuen Bericht der DigiTimes soll im ersten Halbjahr 2022 das Apple iPhone SE 3 mit A14 Bionic Prozessor und 5G auf den Markt kommen.

Das letzte iPhone SE erschien im Jahr 2020 und zählt zu den handlichsten iPhones.

Was schreibt der Bericht?

Wie die DigiTimes schreibt, soll das Apple iPhone SE 3 im ersten Halbjahr 2022 mit einem A14 Bionic Prozessor und 5G-Modul erscheinen. Es soll das günstigste 5G-Smartphone aller Zeiten sein und die Position Apples auf dem hart umkämpften 5G-Markt stärken.

Vor fünf Jahren erschien das erste Apple iPhone SE und ersetzte das veraltete iPhone 5S. Im April 2020 erfolgte die Markteinführung des iPhone SE 2020 mit A13 Bionic Prozessor, verbesserten Kameras und neuen Design.

Kaum Änderungen

Das Apple iPhone SE 3 soll kaum Änderungen haben bis auf den schnelleren A14 Bionic Prozessor und 5G-Unterstützung. Zur Zeit ist dieses Modell das einzigstes iPhone welches mit einer Touch ID und Home Button ausgestattet ist.

Beim Design sollen Ming-Chi Kuo zufolge keine Anpassungen erfolgen. Im Jahr 2023 wird seiner Einschätzung nach das iPhone SE mit einem Punch Hole-Displaydesign statt Notch aufweisen.

Zum Preis sind derzeit noch keine Informationen bekannt, doch er dürfte sich wie beim Apple iPhone SE 2020 zwischen 480 und 650 Euro bewegen.

 

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Die Apfelnews-Empfehlungen für deine neue Hardware:

iPhoneiPadMacVerträge
 Apple Store Apple Store Apple Store Telekom
 Telekom Telekom Gravis o2
 o2 o2 Saturn Vodafone
 Vodafone Vodafone MacTrade Base
 Gravis Gravis Amazon Congstar
 Saturn Cyberport Cyberport Sparhandy