Home » Tipps & Tricks » iPhone wiederherstellen und auf Werkseinstellungen zurücksetzen

iPhone wiederherstellen und auf Werkseinstellungen zurücksetzen

Um ein iPhone, iPad oder iPod touch wiederherstellen und auf die Werkseinstellungen zurücksetzen zu können, ist die kostenlose Apple-Software iTunes notwendig. Somit kann das iOS-Gerät bequem von allen Daten gelöscht und mit einem gespeicherten Backup ausgestattet werden, das dafür sorgt, dass sämtliche Fotos, Kontakte sowie die Entertainment-Bibliothek wieder zur Verfügung stehen.

Vor dem Wiederherstellen vom iPhone solltet Ihr diese Punkte beachten:

  1. Aktualisiert iTunes auf die neueste Version
  2. Erstellt ein Backup vom iPhone
  3. Geht zu den Einstellungen -> iCloud und deaktiviert „Mein iPhone suchen“

So stellt Ihr das iPhone wieder her

iphone-wiederherstellen

  1. Schließt das Apple-Smartphone an den Computer an
  2. Öffnet iTunes und wählt „iPhone wiederherstellen“ aus
  3. Bestätigt den Vorgang mit einem Klick auf „Wiederherstellen“
  4. Spielt das aktuelle Backup auf

Wenn Ihr das iPhone lediglich auf die Werkseinstellungen zurücksetzen wollt und keine Daten installieren möchtet, dann lasst den Schritt mit dem Backup einfach weg und editiert sämtliche Daten einfach neu.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Apple hat den neuen Apple TV, welcher in der fünften Generation ist, nicht einfach mit der Nummer 5 versehen, sondern ihn als Apple TV 4K betitelt. Mit diesem Namen wird bereits die grundlegendste Funktion des Gerätes klar: Es können Inhalte in der Ultra HD aus Auflösung wiedergegeben werden. Zudem kommt, dass dieser Apple TV hat …

Review Überblick

Ergebnis: Wie hilfreich fandet ihr diesen Tipp?

Bewertung: 4.6 ( 1 votes)
0