Home » Thema: MacBook Pro (Seite 4)

MacBook Pro: Das Notebook für professionelle Anwendungen

Zeig mir alle Artikel zum Thema: MacBook Pro

Das MacBook Pro ist Apples Notebook für professionelle Anwender, die auch unterwegs nicht auf eine ordentliche Performance verzichten möchten. Seit vielen Jahren ist die Reihe bereits offiziell erhältlich und punktet wie auch die anderen Artikel von Apple mit einer hochwertigen Verarbeitung, einer sensationellen Leistung und vielen Programmen, die ab Werk auf dem MacBook Pro vorinstalliert werden. Das bei den mobilen iOS-Geräten iPhone und iPad verbaute hochauflösende Retina-Display hat es ebenso bereits in das MacBook Pro geschafft und stellt eine optimierte Auflösung auf den Bildschirmen dar, sodass mit dem bloßen Auge bei einer normalen Entfernung zum Bildschirm keine Pixel mehr zu sehen sind. Welche Eigenschaften die Modellreihe noch auszeichnen, erfahrt Ihr in diesem Artikel.

MacBook Pro

MacBook Pro – Leistungsstarke Technologien und moderne Prozessoren

MacBook Pro 2013Die verschiedenen Modelle vom MacBook Pro können Kunden individuell anpassen. Dies betrifft natürlich nicht alle Komponenten. Dennoch sind die Optionen in den Bereichen Prozessor, Arbeitsspeicher und Flashspeicher bzw. HDD besonders vielfältig. Apple stellt auf diesem Weg sicher, dass jeder Käufer des MacBook Pro mit hoher Wahrscheinlichkeit genau die Konfiguration auswählen kann, die benötigt wird. So sind in diesem Zusammenhang zum Beispiel die hochwertigen Chips des Herstellers Intel zu erwähnen. Diese bietet Apple in einer Dual-Core sowie in einer Quad-Core Variante an. Kombiniert mit den schnellen Grafikchips ist es sogar möglich, einige aktuelle Spiele mit dem MacBook Pro genießen zu können. Dennoch ist dieses Notebook eher dafür ausgelegt, mobil effizient arbeiten zu können.

MacBook Pro Modelle

Jede Menge Power für anspruchsvolle User

Das Apple MacBook Pro ist genau der richtige Computer für euch, wenn Ihr in einem möglichst kompakten Gerät die maximale Leistung benötigt. Apple hat auch hier wie beim MacBook Air ein wunderschönes Unibody-Gehäuse aus Aluminium ausgearbeitet und die technischen Komponenten perfekt an das Chassis angepasst. Insofern kann die maximale Leistungsfähigkeit zur Verfügung gestellt werden, die vor allem die Zielgruppe der professionellen Anwender seit vielen Jahren positiv überzeugt. Die hochauflösendes Retina-Displays, die Apple in den neuesten Ausführungen vom MacBook Pro einsetzt, sorgen zudem für eine optimierte Darstellung der Inhalte auf dem Bildschirm und bieten einen tollen Kontrast und bestmögliche Blickwinkel, die kaum ein anderes Notebook auf dem Markt bieten kann.

MacBook Pro Apps

Preise vom MacBook Pro

Die Standardkonfiguration vom MacBook Pro kostet 1.199 Euro. Hierbei handelt es sich noch um das ältere Modell, das nicht über ein Retina-Display verfügt. Für 100 Euro Aufpreis gibt es eine nahezu gleichwertige Ausstattung mit dem HD-Bildschirm in der 13-Zoll-Variante vom MacBook Pro 2013. Zum Preis von 1.999 Euro bietet Apple das günstigste 15-Zoll Retina MacBook Pro zum Kauf an.

Alle aktuellen Artikel zum Thema: MacBook Pro



Highend Apple MacBook Air soll geplant sein

Nach einem neuen Bericht von Bloomberg soll ein Highend Apple MacBook Air geplant sein, der später in diesem Jahr oder 2022 auf den Markt erscheinen soll. Das neue MacBook soll dünnere Einfassungen haben und ein schneller Apple Silicon Prozessor verbaut sein. 4.2 / 5 ( 16 votes )

Weiterlesen »

Apple erweitert 13 Zoll MacBook Pro Reparaturprogramm

In der letzten Woche erweiterte Apple sein weltweites Serviceprogramm für das 13 Zoll MacBook Pro Modell zur Behebung des Problems mit der Hintergrundbeleuchtung beim Display. Das Programm gilt für alle Notebooks, die bis zu fünf Jahre nach dem Kaufdatum oder drei Jahre nach dem Start des Serviceprogramms erworben wurden. 3.8 / 5 ( 9 votes )

Weiterlesen »

Apple Silicon M1 erreicht 0,8 Prozent Marktanteil im Jahr 2020

Nach den aktuellen Zahlen der Marktforschungsfirma Trend Force wurden 2020 weltweit 200,5 Millionen Notebooks ausgeliefert nach 163,7 Millionen im Jahr 2019 und für 2021 wird mit 216,8 Millionen gerechnet. Der Apple Silicon M1 kam 2020 auf einen Marktanteil von 0,8 Prozent. 4.1 / 5 ( 20 votes )

Weiterlesen »

Neues Apple Patent für Mac-Tastatur mit Display-Tasten

Wie Patentlypapple schreibt, hat Apple sich eine Mac-Tastatur mit kleinen Displays für jede Taste ausgestattet und einstellbar sind. Die Technik ist vergleichbar mit der Touch Bar in einem Macbook. 3.7 / 5 ( 12 votes )

Weiterlesen »

Bilder des Apple Macintosh Prototyp mit klaren Gehäuse auf Twitter

Auf Twitter veröffentlichte der User DongleBookPro die Bilder eines Apple Macintosh Classic Prototypen mit transparenten Gehäuse. Der finale Macintosh Classic kam nur mit einem beigen Kunststoffgehäuse auf dem Markt. 4 / 5 ( 6 votes )

Weiterlesen »

Patent beschreibt lichtabsorbierende mattschwarze Apple MacBooks

Ein neues Patent beschreibt lichtabsorbierende mattschwarze MacBooks, wie Patentlyapple kürzlich berichtete. Die Schwierigkeit besteht darin ein echtes Schwarz statt eines dunklen Grau zu erhalten und die Idee in dem Patent erklärt, wie dies erreicht werden könnte. 4 / 5 ( 23 votes )

Weiterlesen »

Kuo erwartet zwei neue MacBook Pro mit Mini-LED für 2021

Der erfahrene Analyst Ming-Chi Kuo rechnet für das Jahr 2021 mit zwei Apple MacBook Pro Modellen, die ein Mini-LED Display haben. Ein günstigeres MacBook Air soll seinen Angaben zufolge 2022 auf den Markt kommen. 4 / 5 ( 22 votes )

Weiterlesen »

Apple patentiert MacBook Touch Bar mit Force Touch-Technologie

Das US-Marken- und Patentamt veröffentlichte gestern ein neues Patent von Apple für die Touch Bar des MacBook mit Force Touch-Technologie, wie Patentlyapple berichtete. Zum ersten Mal eingesetzt wurden die Force Touch Sensoren in der ersten Apple Watch, mit dem das Display den Berührungsdruck erkennen kann, um verschiedene Aktionen auf Grundlage der Berührungsstärke durchzuführen. 3.8 / 5 ( 19 votes )

Weiterlesen »

Natives Windows auf M1 Mac möglich

In einem Interview mit Ars Technica sagte Apple Manager Craig Federighi, dass Microsoft Windows nativ auf M1 Macs laufen könnte. Zur Zeit unterstützt der neue Prozessor das Betriebssystem nicht und eine Bootcamp-Funktion wie bei Intel Macs fehlt. 3.8 / 5 ( 13 votes )

Weiterlesen »

Erster iFixit Teardown von M1 MacBook Pro und MacBook Air

In einem Teardown eines Apple M1 MacBook Pro und MacBook Air stellte iFixit fest, dass der innere Aufbau nahezu identisch mit Intel-Modellen ist. Einzig das Mainboard und der Kühler sind neu, während die anderen Komponenten fast mit Intel-Macs übereinstimmen. 4.1 / 5 ( 17 votes )

Weiterlesen »