Home » Hardware » ATI Radeon HD 4800 in Grafiktreibern von Snow Leopard!

ATI Radeon HD 4800 in Grafiktreibern von Snow Leopard!

hinweis_ati4800Vergangene Woche verteilte Apple einen weiteren Build von Mac OS X 10.6 an ausgewählte Entwickler. Anscheinlich hat sich rein äußerlich nicht viel verändert. So ist von einer veränderten Benutzeroberfläche bisher nichts zu sehen. Jedoch berichten einige Quellen, dass der neue Build einen sehr ausgereiften Eindruck mache.

Ein Benutzer im insanelymac-Forum hat nun einen konkreten Hinweis in einer veränderteren Grafiktreiberdatei im neuen Snow Leopard gefunden. Demnach könnte im kommenden überarbeiteten Mac Pro eine ATI Radeon HD 4800 zum Einsatz kommen. Wir halten diese für einen heißen Anwärter. Mal davon abgesehen, dass bereits der Standardkühler nur geringfühig Laute von sich gibt, bietet die Grafikkarte eine sehr gute 3D-Leistung. Einen Test der Windows-Variante gibt es beispielsweise hier. Besonders im Windows-Sektor war die ATI Radeon HD 4800 ein Geheimtipp, wenn es um möglichst viel Leistung einer einzelnen Grafikkarte für möglichst wenige Geld ging.

Allerdings liegt die Vorstellung der ATI-Grafikkarte mittlerweile fast ein Jahr zurück. Es lässt sich deswegen nicht zu 100 Prozent sagen, ob tatsächlich eine Radeon HD 4800 verbaut werden wird. Immerhin sind nachwievor auch von Nvidia entsprechende Konkurrenzprodukte auf dem Markt.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Die Apfelnews-Empfehlungen für deine neue Hardware:

iPhoneiPadMacVerträge
 Apple Store Apple Store Apple Store Telekom
 Telekom Telekom Gravis o2
 o2 o2 Saturn Vodafone
 Vodafone Vodafone MacTrade Base
 Gravis Gravis Amazon Congstar
 Saturn Cyberport Cyberport Sparhandy