Home » App Store & Applikationen » Mini vMac: Jetzt wirds klassisch auf dem iPhone!

Mini vMac: Jetzt wirds klassisch auf dem iPhone!

minivmacWer auf einem aktuellen Macintosh mit Mac OS X einen Blick in die Vergangenheit seines Betriebssystem werfen möchte, dem bietet sich der Mini vMac Emulator an. Dieser ermöglicht das installieren von Mac Plus und System 7. Mit Mini vMac hat der Emulator nun auch den Sprung auf „gejailbreakte“ iPhones geschafft. Bisher ist die App nämlich nicht im App Store verfügbar und wird dort wohl auch nicht so schnell erscheinen, da sehr schnell Fremdcode eingeschleust werden kann.

minivmac_2Nichts desto trotz ist es für Mac OS X Fans sicherlich interessant, dort einmal mit dem iPhone vorbeizuschauen. Steuern lässt lässt sich der Mauszeiger natürlich bequem per Finger. Mit einer Zweifinger-Wischbewegung nach links wird das „Laufwerk einlegen“-Menü aufgerufen, selbiges nach rechts ruft die Optionen auf. Zudem lässt sich die visuelle Tastatur mit einer Zweifinger-Wischbewegung nach oben oder unten aus- und einblenden. Im angefügten Video am Ende dieses Artikels, seht ihr Mini vMac live in Aktion (SimCity und Paint):

Mini vMac: Jetzt wirds klassisch auf dem iPhone!
4 (80%) 4 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.