Home » Sonstiges » PDF-Dateien auf dem iPhone und dem iPod touch lesbar machen!

PDF-Dateien auf dem iPhone und dem iPod touch lesbar machen!

Das aktuelle Benutzerhandbuch für iPhone, iPod touch und iPad nimmt sich nicht nur der neusten Generation (iPhone 4) an, sondern auch der aktuellen Firmware iOS 4.0. Damit dürfte es sich auch als wichtiges Nachschlagewerk für den ein oder anderen iPhone bzw. iPod touch Benutzer erweisen. Außer der klassischen Variante (Download als PDF und anschließende Benutzung auf dem PC) gibt es nun noch zwei weitere Alternativen für den Zugriff unterwegs auf PDF-Dateien:

1. Online-Zugriff überall auf der Welt

Um auf das Benutzerhandbuch zuzugreifen, findet man eine optimierte Seite für das iPhone unter der Adresse: http://help.apple.com/iphone. Außerdem findet man das Benutzerhandbuch unter den Safari-Lesezeichen.

Hat man jedoch keine Internetverbindung bzw. keine Internetflat, sollte man auf diese Möglichkeit zurückgreifen:

2. Als PDF-Datei unter iBooks benutzen

Eine der neuen Features von iBooks 1.1 ist es zu verdanken, dass nun auch PDF-Dateien in der App gelesen werden können. Diese Variante ist sehr komfortabel. Um das Benutzerhandbuch herunterzuladen, sollte man den Link aufrufen und dann die PDF unter „in iBooks öffnen“ downloaden.

Diese Möglichkeit ist vorerst nur auf dem iPhone verfügbar.

PDF-Dateien auf dem iPhone und dem iPod touch lesbar machen!
3.83 (76.67%) 12 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


5 Kommentare

  1. Wenn hier schon von den PDFs berichtet wird wäre ein Link vielleicht nicht schlecht…

    http://support.apple.com/manuals/#iphone

  2. der link ist drin, augen auf :)

    lg

  3. Der Link fehlt wirklich!

  4. Also ich sehe den!

  5. Ich auch….