Home » iPhone & iPod » Zahlreiche Neuerungen für iOS 4.1

Zahlreiche Neuerungen für iOS 4.1

Kommende Woche wird iOS 4.1 an den Start gehen! Das neue Betriebssystem für iPhone, iPad und iPod touch wird so manche ungeahnte Neuigkeit mit sich bringen.

Dazu zählen zum Beispiel ein HDR-Feature für das iPhone 4, sowie das bereits seit langem angekündigte Gamecenter. Hier stehen iPhone-Zockern zukünftig Highscores, Punktesysteme und verschiedene Multiplayeroptionen zur Verfügung, um sich vor allem mit anderen Spielern messen zu können. Im Gamecenter kann man sich also problemlos mit Freunden verabreden oder seine Spielleistungen miteinander vergleichen. Nach Aussagen von Apple sind bereits rund 100 Spiele für das Gamecenter optimiert und angepasst.

Neu ist auch, dass mit der Kamera aufgenommene Videos mittels WLAN direkt ins Netz übertragen werden können. Hierzu wurde eine spezielle Funktion zur einfachen Handhabung direkt in das Betriebssystem integriert. Daneben wurden noch Kleinigkeiten geändert, wie etwa die Tatsache dass man die Funktion für die Rechtsschreibprüfung nun auch deaktivieren kann und natürlich wurde auch wieder so mancher Bug beseitigt.

iOs 4.2 bereits angekündigt

Übrigens kündigte Apple bereits iOS 4.2 an. Es soll ab November verfügbar sein und mal wieder so manches revolutionäres Feature mit sich bringen, wie etwa eine WLAN-Druckfunktion und Multitasking für das iPad!

4/5 - (25 votes)
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


2 Kommentare

  1. Echt zahlreich die 4 erwähnten Neuerungen ;)

  2. joa, ansonsten wären es „unzählige“ Neuerungen… :D