Home » Hardware » Apple TV auch eine Spielekonsole?

Apple TV auch eine Spielekonsole?

Zu Beginn dieses Monats stellte Apple auf dem großen Event seine Set-Top-Box für den Fernseher vor. Für einen Preis von lediglich rund 100 US-Dollar fungiert Apple TV als Schnittstelle zwischen Fernseher (via HDMI) und ein von Apple bereitgestellte Internetangebot (via WLAN oder LAN-Kabel). Dabei wird es dann vermutlich auch Zugriff auf Verkaufsplattformen für Filme, Serien und sonstige TV-Inhalte geben.

Doch jüngsten Informationen des Portals diepresse.com zufolge, soll Apple TV mit einem A4-Prozessor ausgestattet sein und somit über die gleiche CPU-Ausstattung wie beispielsweise der iPod touch verfügen. Dies legt die Vermutung nach, dass sich aus dem kleinen Gerät durchaus noch mehr holen lässt als nur Fernsehen.

Fleißig wird bereits darüber spekuliert dass sich Apple TV auch als Spielekonsole nutzen lassen könnte. Sollte Apple TV Bluetooth-Fähigkeiten besitzen, so wären zum Beispiel derartige Controller denkbar. Auch ist eine Steuerung via iPhone oder iPod touch vorstellbar. Viele Analysten halten es ohnehin für wahrscheinlich, dass Apple sich früher oder später mit Konkurrenten wie Sony, Nintendo und Microsoft messen möchte. Apple TV könnte ein erster Schritt in diese Richtung sein.

Ein Zugriff auf den App-Store wird im übrigen auch für wahrscheinlich gehalten…

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Die Apfelnews-Empfehlungen für deine neue Hardware:

iPhoneiPadMacVerträge
 Apple Store Apple Store Apple Store Telekom
 Telekom Telekom Gravis o2
 o2 o2 Saturn Vodafone
 Vodafone Vodafone MacTrade Base
 Gravis Gravis Amazon Congstar
 Saturn Cyberport Cyberport Sparhandy

 


3 Kommentare

  1. „Doch jüngsten Informationen des Portals diepresse.com zufolge, soll Apple TV mit einem A4-Prozessor ausgestattet sein und somit über die gleiche CPU-Ausstattung wie beispielsweise der iPod touch verfügen.“

    Was soll das?
    Das ist doch keine brandneue Info, es steht doch groß auf http://www.apple.com/appletv/specs.html

  2. Peinliche Nummer.

  3. Nochbessereswissen

    Bestandteil der Nachricht ist doch nicht, dass ein A4 Prozessor drin ist, sondern dass darüber spekuliert wird was Apple noch damit alles anstellt.

    Wenn in allen Zeitungen und News, Wissen vorausgesetzt wird, können nur wenige etwas damit anfangen.