Home » iPhone & iPod » iPhone-Tuning dank Gratistool von Apple

iPhone-Tuning dank Gratistool von Apple

Geht es um das Thema iPhone-tuning, so denken viele immer gleich an einen Jailbreak. Doch so manchem iPhone-Nutzer ist es nicht bekannt: man kann das iPhone auch auf ganz konventionellem Wege auf Vordermann bringen.

Apple stellt hierzu ein Programm bereit, welches man zum Beispiel auf chip.de kostenlos herunterladen kann. Dieses Tool war von Apple zwar ursprünglich für den Einsatz in Unternehmen gedacht (Zwecks Vereinheitlichung von Firmen-iPhones und Freischaltung zusätzlicher Features), doch eignet es sich darüber hinaus auch, um die Bedürfnisse vieler Privatanwender zu erfüllen.

Zu den Highlight des kleinen Tuningprogrammes von Apple, zählt zum Beispiel die Tatsache dass sich damit auch Apps ohne die Verwendung von iTunes installieren oder entfernen lassen. Auch können ganze Profile angelegt werden, die man dann auf Knopfdruck (wieder)herstellen kann. Auch in Punkto Sicherheit hat das Tool einiges zu bieten. So kann man zum Beispiel einstellen, dass sich das iPhone grundsätzlich nur in verschlüsselte WLANs einklinken kann / darf. Auch ein komplexer Sicherheitscode, zu dessen Eingabe man nach Entriegelung des iPhones aufgefordert wird kann eingestellt werden.

Darüber hinaus ist noch einiges mehr möglich. Wer also den „offiziellen Weg“ gehen möchte und an seinem iPhone keinen Jailbreak vornehmen möchte, hat mit diesem netten kleinen Tool eine brauchbare Alternative.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Die Apfelnews-Empfehlungen für deine neue Hardware:

iPhoneiPadMacVerträge
 Apple Store Apple Store Apple Store Telekom
 Telekom Telekom Gravis o2
 o2 o2 Saturn Vodafone
 Vodafone Vodafone MacTrade Base
 Gravis Gravis Amazon Congstar
 Saturn Cyberport Cyberport Sparhandy

 


2 Kommentare

  1. iPhone KFZ Halterungen

    Ich habe das Programm mal getestet und muss sagen das es erstaunlich viel Einstellungsmöglichkeiten anbietet. Leider ist es bei mir (Win XP Prof.) öfters abgestürzt. Kennt vielleicht jemand die Lösung ?

  2. Die Installation und deinstallation ist doch so schon möglich oder ?!
    App. Lange halten und dann auf das x