Home » Mac » Servicestudie – Apple landet im Mittelfeld

Servicestudie – Apple landet im Mittelfeld

Im Auftrag des Nachrichtensenders n-tv wurde die Service-Qualität verschiedener Notebook-Hersteller analysiert. Das durchführende Unternehmen war die DISQ. Bei den Testergebnissen landete Apple nur im Mittelfeld.

Wie aus den Testergebnissen auf disq.de hervorgeht erreicht Apple nur Rang 8 unter den Notebook-Herstellern mit 61,9 von 100 möglichen Punkten beim Support. Dies ergab die Testnote „befriedigend“. Ein „gut“ erreichten lediglich zwei Hersteller; und zwar Samsung (71,7 Punkte) sowie Fujitsu (70,1 Punkte). Man kann nur mutmaßen wie das relativ schlechte Abschneiden von Apple zustande kommt. Einige Apple-Fans sind bereits der Meinung dass DISQ nicht wirklich unabhängig untersucht hätte.

Generell äußerte sich das Unternehmen positiv dazu, dass sehr viele Telefonberater bei den Tests über eine hohe Kompetenz in ihren Fachgebieten verfügen würden. Allerdings sei die Beratung sehr oft unvollständig und Anfragen würden lediglich teilweise konkret beantwortet.

Sehr negativ sah man die Beratung via E-Mail. Bei den Tests hätte es im Schnitt auf jede sechste E-Mail Anfrage überhaupt gar keine Antwort gegeben. Darüber hinaus seien die erhaltenen Antworten oft mangelhaft gewesen. Teilweise sollen sogar nur E-Mail, ohne Betreff und Anrede, lediglich mit einem URL-Verweis zurück gekommen sein. Oftmals mit Links auf Bereiche der Herstellerseite, die eigentlich ohnehin bekannt sein dürfte.

So kommt es, das kaum ein Notebook-Hersteller sich der 100-Punkte-Marke im Bereich Service auch nur annähern konnte.

Servicestudie – Apple landet im Mittelfeld
3.9 (78.1%) 21 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


5 Kommentare

  1. Also als ich ein Problem mit meinem iPhone hatte hat mir Apple in 3 Tagen ein neues gesendet. Ich musste nicht mal zur Post das alte wegschicken die haben es selbst abgeholt.

    Meiner Meinung hat Apple einen Top Support!

  2. Solange Menschen den Support gestalten wird es immer Glanzzeiten und Horrorgeschichten geben.

  3. komisch, beim Service-Test des ct-Magazins war Apple ganz weit oben.

    Ich selbst war bisher auch von der Kompetenz und den Kulanzentscheidungen bei Apple begeistert.

  4. habt ihr Euch den N-TV -Bericht angeschaut? Wenn das mal keine PR-Sendung für Samsung ist.
    Wahrscheinlich hatten die „Reporter“ keine Drehgenehmigung für’s Apple-Callcenter in Irland bekommen;-)

  5. Also ich muss auch sagen, dass ich ziemlich überrascht darüber bin. Wende mich schon seit Jahren an den Apple Support und muss sagen dass dieser echt top ist im Gegensatz zu anderen Herstellern. Vor allem am Telefon wurden mir alle Fragen präzise beantwortet, das letzte Gespräch ging sogar 20 min. . Dies ist auch bei HP der Fall, also ebenfalls so gut. Außerdem habe ich auch andere Testergebnisse im Kopf. Manchmal frag ich mich echt, wie die ihre Tests machen. Aber irgendwas kann da nicht stimmen, wurde Apple in der letzten Zeit von den Kunden und Testdurchführungen reichlich gelobt.