Home » Cydia » „Saurik“ Freeman kündigt Cydia Store für den Mac an

„Saurik“ Freeman kündigt Cydia Store für den Mac an

Auf der 360 MacDev Konferenz kündigte der Chef des Cydia AppStores für jailbroken iDevices, Saurik Freeman an, parallel zum Mac AppStore, einen eigenen Store zu launchen. Schließlich, so Saurik, kommt der neue Mac AppStore von Apple mit vielen Einschränkungen daher. Dementsprechend verspricht sich der Cydia Gründer eine gesunde Nachfrage nach dem neuen Store.

Wie wir bereits berichtet haben, wird der neue Mac AppStore mit der einen oder anderen Einschränkung kommen. Entwickler beispielsweise können keine Apps mit integrierten InApp Käufen einreichen. Eine GameCenter Anbindung wird es ebenfalls nicht geben. Letzen Endes werden auch wieder harte Prüfungsverfahren auf die neu eingereichten Apps für den Mac AppStore stattfinden. Die Lösung von Saurik einen alternativen Mac AppStore zu bringen scheint daher von vornherein, zumindest für App Entwickler, die elegantere zu sein. Saurik ist laut TUAW.com einfach nur genervt von Apples Restriktionen und bietet den künftigen App Entwicklern daher die Kontaktaufnahme per Mail (patrick@saurikit.com) an um über eine Cydia Store Integration verhandeln zu können. Ein genaues Verfügbarkeits-Datum hat Saurik noch nicht genannt. Die Angabe „within weeks“ deutet jedoch auf einen baldigen Launch des neuen Cydia AppStore für den Mac hin.Wir sind gespannt wie sich die Sache weiterentwickelt.

„Saurik“ Freeman kündigt Cydia Store für den Mac an
3.81 (76.25%) 16 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.