Home » Gerüchteküche » Erste iPod Touch 5G Bilder aufgetaucht: Fake oder Real?

Erste iPod Touch 5G Bilder aufgetaucht: Fake oder Real?

Die Gerüchteküche der Apple Device Familie setzt den Fokus, nach dem aufreibenden iPad 2 Launch nun wieder die Prioritäten im Hinblick auf das iPhone 5, sowie dem iPod Touch der 5. Generation. Die Kollegen von 9to5 Mac sollen gerade beim letzteren nun exklusive Bilder zugespielt bekommen haben. Die Echtheit wird jedoch von vielen bezweifelt.

Schließlich sind die Bilder des amerikanischen Blogs leicht verschwommen, was auf Spypic Qualität zumindest hinweist. Zu erkennen ist ein der Kernoptik entsprechender iPod Touch 4G mit einem kapazitiven HomeButton als einzige Neuerung. Dieser sorgt zudem für große Diskussionen.

Einerseits dürfte ein kapazitiver HomeButton nicht mehr verklemmen, zum anderen jedoch kann es hier auch zu ungewollten Aktionen kommen, welche in der Hostentasche oder ähnlichem ausgelöst werden. Schließlich lässt das Bild beim eingeschalteten Gerät das iOS 4.2.1. und einen Speicher von 12x,x GB erahnen. In Anbetracht der Tatsache, dass Spiele der Zukunft immer mehr Speicher verlangen und auch die Musikdatenbanken aufgrund der Möglichkeiten auch recht umfangreich werden, dürfte ein Speicher von über 100 GB auch in einem iPod Touch recht sinnvoll sein. Nichts desto trotz, wird das Bildmaterial als Fake eingestuft. Was meint ihr zur Thematik Speicherlimit, aktueller „MP3“ Player, sowie dem Fake oder Real Check?

Und nun die brandheißen Pics via 9to5 Mac:

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Die Apfelnews-Empfehlungen für deine neue Hardware:

iPhoneiPadMacVerträge
 Apple Store Apple Store Apple Store Telekom
 Telekom Telekom Gravis o2
 o2 o2 Saturn Vodafone
 Vodafone Vodafone MacTrade Base
 Gravis Gravis Amazon Congstar
 Saturn Cyberport Cyberport Sparhandy

 


8 Kommentare

  1. ich meine: bitte lest die artikel nochmal bevor ihr sie postet oder lasst sie gegen lesen. das kann man sich ja kaum antun!

  2. der kollege war in eile, es sollte nun besser sein, sorry :)

  3. fehler sind keine schande!! nur sie ungeprüft zu posten :D

    danke fürs korrigieren :)

  4. Wenn der Home Button nun kapazitiv ist,wie kann er dann ohne Fingerberührung aktiv werden??? Da dürfte es doch keine Probleme in der Hosentasche geben, oder??? Heute ist es mir noch passiert, dass die Sprachsteuerung ungewollt aktiviert wurde, durch arbeitsbedingte Körperhaltung eben…aber wie sieht es bei einem App-Aufhänger aus, kann dieser schöne Button sich vielleicht direkt mit aufhängen??

  5. Interessante Frage. Wäre natürlich dann die selbe Ausgangslage wie bei einem Verklemmen des Buttons. Ne Patentlösung gibt es also noch nicht wies aussieht ;) Abwarten und Tee trinken würd ich sagen.

  6. Sieht sehr interessant aus, allerdings auch ein wenig nach Nachbearbeitung. Wer sich die Fläche rund um den Homebutton anschaut, wird Unstimmigkeiten feststellen können. So ergeht es zumindest mir. Ich bin mal gespannt, wie es weitergeht.

  7. Sieht aus Wien sehr stark genutzter iPod 4g . Sieht aber am home Button aus als wär die stelle ne Fotomontage

  8. Sieht aus Wien sehr stark genutzter iPod 4g . Sieht aber am home Button aus als wär die stelle ne Fotomontage , das Design ist aber fast (oda genau) das gleiche wie beim iPod 4g.die Kamera ist auch die gleiche.freu mich schon auf die veröffentlichung:))