Home » Gerüchteküche » Gerücht: iCloud powered by Microsoft und Amazon

Gerücht: iCloud powered by Microsoft und Amazon

Das US-Blog AppleInsider holt neue Gerüchte zur iCloud heraus. Angeblich, so die Kollegen haben die Mannen von Apple aus ihren Fehlern bei dem eher als katastrophal zu bezeichneten Start von MobileMe gelernt und stützen sich für die iCloud auf die Hilfe von den Konkurrenten Microsoft und Amazon.

Die Einführung des iCloud Vorgängers MobileMe war sicherlich kein Glanzlicht des kalifornischen Computerherstellers. Diese Erkenntnis wurde selbst Ex-CEO Steve Jobs bewusst und so verkündete er auf der WWDC im Juni 2011, dass man aus den Fehlern der Vergangenheit gelernt habe und die Dienste und der Service des neuen “Wolken”-Dienstes wesentlich besser vonstatten gehen soll. “It all just works”!

AI hat nun erfahren, dass sich Apple beim Hosting der iCloud auf Kooperation mit Amazon AWS und Microsoft Azure verständigt habe. So will man sichergehen, dass ein ähnliches Desaster wie beim Start von MobileMe verhindert werde. Die Gerüchte wurden bislang von keinem der Unternehmen kommentiert.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Die Apfelnews-Empfehlungen für deine neue Hardware:

iPhoneiPadMacVerträge
 Apple Store Apple Store Apple Store Telekom
 Telekom Telekom Gravis o2
 o2 o2 Saturn Vodafone
 Vodafone Vodafone MacTrade Base
 Gravis Gravis Amazon Congstar
 Saturn Cyberport Cyberport Sparhandy

 


8 Kommentare

  1. hmmmkay, bin ich mal gespannt auf das ganze.
    ich muss gestehen hab mich noch nicht grßartig damit befasst.
    gabs da nun au ne mailadresse dazu wie bei Mobileme??

  2. also ich hab zwar nicht mitbekommen was bei mobileme los was(war ich wohl noch zu klein :D) aber ist doch gut wenn die Konkurrenz hilft :)

    @iLocke ja da gibt’s auch eine @me addrese dazu

  3. Ich bin schon sehr auf iCloud gespannt. Das interessiert mich wesentlich mehr als der Hype, der im Vorfeld ums iPhone 5 gemacht wird.

  4. Freu mich. Aber das ist doch kein Gerücht, oder?
    Freue mich das Apple aus Fehlern lernt. Kann nur noch hoffen, dass bald ios 5 raus kommt xP.

  5. Da muss ja ein Haufen Kohle für rumgesprungen sein für Microsoft und Amazon. Warum sonst soltlen die beiden Apple, alse die Konkurrenz, unterstützen. Aber alles nur Gerüchte ^^ Solang nichts bestätigt ist… glaub ich es eh nicht :P

  6. Aus Sicht der Kunden sind Apple, Amazon und Microsoft grössere Rivalen, als sie es in Wirklichkeit sind ;)

  7. das stimmt wohl andreas, nach aussen hin gibt man sich immer anders als es intern ist. die absprachen zwischen den riesen werden schon ihre gründe haben, vielleicht gibts dann mal eine micappzon allianz :D

  8. MicAppZon Allianz, gute Idee, aber ich glaube, die Schande würde sich keiner antun, wo würden denn dann die Patentklagen bleiben ?