Home » iPhone & iPod » iPhone 4S: Kaufansturm legt Telekom Server lahm

iPhone 4S: Kaufansturm legt Telekom Server lahm

Der Ansturm von kaufbegeisterten Kunden auf die neueste Smartphone-Generation aus Cupertino hält auch am heutigen Tag unvermindert an.

Das Interesse an dem iPhone 4S scheint nicht nur in den USA zu neuen Rekorden bei den Vorbestellungen zu führen, sondern trägt auch in unseren Landen wieder einmal dazu bei, dass die Server der Netzbetreiber aufgrund des Kundenansturms versagen. Während es am heutigen frühen Morgen bei dem Mobilfunkableger der Deutschen Telekom durchaus noch möglich war ein Apple iPhone 4S samt Vertragsverlängerung zu bestellen, streiken inzwischen die Server.

Inzwischen hat das Bonner Unternehmen reagiert und auf ihrer Webseite nachfolgende Meldung platziert:

“Aufgrund der hohen Nachfrage nach dem Apple iPhone 4S kommt es derzeit zu Verzögerungen im Bestellprozess. Wir arbeiten mit Hochdruck an der Erhöhung der Leistung unserer Systeme und bitten Sie um Entschuldigung für entstehende Unannehmlichkeiten.

Sollten Sie über ein Premiere-Ticket verfügen, besteht kein Grund zur Eile: Ihre Ticketnummer ist in unseren Systemen erfasst und wird bei der Buchung selbstverständlich einbehalten. Die Einlösung Ihres Tickets ist selbstverständlich auch in den nächsten Tagen noch möglich.

Ihre Telekom”

Mittlerweile ist es registrierten T-Mobile Kunden auch nicht mehr möglich, sich bei dem Provider einzuloggen. Der Konzern verweist auf derzeitige Wartungsarbeiten.

“Aufgrund von Wartungsarbeiten stehen unsere Server derzeit nur eingeschränkt
zur Verfügung.
Sie können uns natürlich weiterhin über die Service-Hotlines erreichen.

Ihre Telekom”

Kunden, die sich im Besitz eines Telekom Premieren-Tickets befinden, können sich überdies hinaus mit ihrer Bestellung noch bis zum 11.Oktober Zeit lassen, um auch garantiert am 14. Oktober ein iPhone 4S zu bekommen. Apple scheint also doch wieder einmal alles richtig gemacht zu haben!

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Die Apfelnews-Empfehlungen für deine neue Hardware:

iPhoneiPadMacVerträge
 Apple Store Apple Store Apple Store Telekom
 Telekom Telekom Gravis o2
 o2 o2 Saturn Vodafone
 Vodafone Vodafone MacTrade Base
 Gravis Gravis Amazon Congstar
 Saturn Cyberport Cyberport Sparhandy

 


16 Kommentare

  1. Was soll man sagen?
    Man sollte aufhören sich alles schlecht zu reden, nur weil man persönlich die Gerüchte erwartet hat statt die harten Fakten.

    Das iPhone 4s ist schneller als jedes andere Phone. Das weiss jeder der zuletzt ein ach so tolles1.5GHz-Android in der Hand hatte. Und schöner aussehen tut es auch.

    Lassen wir uns nicht von Analysten, beleidigten Journalisten und unverbesserlichen Futuristen das Heute mögliche kaputt machen.

  2. schon krass aber ich frage mich immerwieder… man weiß doch das so etwas passiert wieso bereitet man sich nicht vernünftig darauf vor?^^ hauptsach nicht zuviel geld ausgeben :D

  3. Langsam Frage ich mich ob es wirklich eingehalten werden kann das jeder der ein Premierenticket hat auch wirklich am 14Oktober sein iPhone bekommt. Ich weiß ja nicht wieviele dieser Tickets rausgegangen sind, aber ich denke das die Menge nicht zu bewältigen sein wird, zumindest nicht in ein Rutsch! Bin echt gespannt was da noch kommen wird.

  4. schon komisch, ich konnte bei uns im Telekomshop schon am 06.10, ohne Probleme beim freundlichen Mitarbeiter mein iPhone 4S vorbestellen. Er hatte mir nichts davon gesagt das es erst ab dem 07. gehen soll.
    Werde wohl am Montag nochmal nachfragen gehen.

  5. @Eisen-Esel
    Da frag wirklich lieber noch mal nach. Meines Wissens hat die Telekom erst in der Nacht Nacht zu Freitag ihr System mit den Daten(Preise usw.) aktuallisiert. Also war es am Donnerstag eher nicht möglich.
    Viel Erfolg.

  6. Anscheinend war der Verkauf des alten iPhone 4 nicht so schlimm da der Server damals nicht abgestürzt ist

  7. Wer verkauft mir jetzt sein 4er? :-)

  8. Du sagst es. Die Analysten,Journalisten und sonst irgendwelche Leute die damit Geld verdienen uns Informationen zu liefern lagen einfach mal voll daneben (griff ins Klo/von wegen Insider etc.) und reden von einer Enttäuschung nur um von sich abzulenken da es der größte Kackhaufen war was sie erzählt haben, das ist erst eine Enttäuschung.

  9. Juhu, die Aktien werden sowas von steigen *freut*.

    Mich interessieren wie viele iPhone vorbestellt wurden. wird Apple sowas veröffentlichen???

  10. Fake glaub kein wort alles verkauf bla bla

  11. Ihr glaubt auch alles

  12. Eine woche früher oder später was spielt es für eine rolle?
    Ein haufen erwachsene die sich wie kinder in legoland verhalten

  13. ganz ehrlich ?! Es pisst einfach nur an! -.-‚
    ich bin war erst 15 ja , aber ich finde es einfach nur zumkotzen ! -.-‚
    ich wollte mir heute mein neuen vertrag amchen und mir das HTC wildfire holen alles lief gut bis die verkäuferin meinte : Ja der Server von der Telekom ist lahm gelegt ! “
    Ich bin fast ausgerastet ich warte schon 4 monate auf mein neues handy und dann das -.-‚

  14. Mein gott wenn es doch so ist !

  15. Das der Ansturm so groß ist hätte ich nie geglaubt. Zum glück konnte ich mein Iphone grade ncoh bestellen keine 20 sekundne nach dme abschicken der bestellung bin ich auch schon rausgeflogen xD habe es mehrmals wieder versucht reinzukommen auf dei homepage aber nichts wars. xD

  16. Langsam Frage ich mich ob es wirklich eingehalten werden kann das jeder der ein Premierenticket hat auch wirklich am 14Oktober sein iPhone bekommt.