Home » Software » iCloud nicht mehr Beta – Eintritt trotzdem erst ab heute Abend

iCloud nicht mehr Beta – Eintritt trotzdem erst ab heute Abend

Apple wird heute Abend endlich iCloud für die breite Masse zugänglich machen. Bisher hatten nur Entwickler Zugang zu Apples neuem Cloud-Service.

Heute Morgen wurde die Website icloud.com auf den Start von iCloud vorbereitet, der für heute um ca. 19 Uhr erwartet wird. Wer die Seite besucht, wird feststellen dass das Beta-Symbo weggefallen ist und der Hinweis fehlt, dass sich nur Entwickler anmelden können. Dennoch bleibt es Apple-Nutzern derzeit noch verwehrt, sich anzumelden.

Man wird sich mit einer bestehenden Apple-ID oder einem MobileMe-Account einloggen können, oder man erstellt einen neuen Account. MobileMe-Kunden übernehmen alle online gespeicherten Kalender, Kontakte, Emails, Notizen und Lesezeichen mit in den neuen Service.

Vorraussetzung für Nutzung auf Geräten ist der Einsatz von OS X Lion 10.7.2, iOS 5 oder der iCloud Systemeinstellung für Windows. Entsprechende Updates bzw. Downloads dazu werden ebenfalls heute gegen 19 Uhr erwartet.

Wass Apples neuer Dienst alles leistet, erklären wir in unserem großen Apfelnews iOS Guide von gestern. Wenn der Service endgültig frei geschaltet wird, erfahrt ihr es hier zuerst.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Die Apfelnews-Empfehlungen für deine neue Hardware:

iPhoneiPadMacVerträge
 Apple Store Apple Store Apple Store Telekom
 Telekom Telekom Gravis o2
 o2 o2 Saturn Vodafone
 Vodafone Vodafone MacTrade Base
 Gravis Gravis Amazon Congstar
 Saturn Cyberport Cyberport Sparhandy

 


22 Kommentare

  1. Bei mir läuft iCloud schon. Konnte mich mit meinem MobileMe Account da anmelden. Anschließend hat er alle Daten von MobileMe übernommen.

  2. Komme auch bereits rein.
    Was mich verwundert ist, das die Cloud bereits meine Kontakte hat…. Nur woher?

  3. @benny
    was könntest du machen? Alles? Oder dich nur einloggen?
    Zu doof, dass ich kein Mobil-Me-Konto habe.
    Ich Freu mich auf 19 Uhr :).

  4. Geht alles.

  5. Nur mit Lion?

  6. Bei mir geht alles. Zur Info, ich hab die GM Version auf meine iPhone installiert. Was mich gerade nur stört dass an meinem Mac jetzt Probleme auftretten, weil der MobileMe Server für mich jetzt nicht mehr zur verfügung steht (Mail geht, aber Kalender und Kontakte nicht…). Habe noch Snow Leopard und will auch dabei bleiben. Hoffe da kommt heute Abend ein Update für OSX 10.6, damit die iCloud auch da funktioniert.
    Sonst habe ich echt ein Problem, da ich 1. noch nicht umsteigen will und 2. weil nur mein iMac Lion kompatibel ist. mein MacBook ist nicht Lion kompatibel…

  7. wann kommt IOS 5?

  8. Ab 19 uhr ist IOS 5 erhältlich

  9. Noch 61/2 Stunden dann ist es soweit IOS 5
    Freu mich tierisch auf die neuen Funktionen mal schauen wann der jailbreak kommt

  10. Also bei mir steht noch das mein me-Accuont noch nicht berechtigt ist zu wechseln auf icloud… Mal sehen wann es klappt :)

  11. Ich bin mir zimmlich sicher, dass es um 19 Uhr Deutscher Zeit so weit ist!

  12. Ist denn iCloud auch für 3GS Nutzer? Oder gibts das immernoch nur ab iPhone 4?

  13. @Fabian
    auch für 3GS.

    http://www.apple.com/de/iphone/ios/
    ganz unten steht für 3GS und neuer

  14. anmelden konnte ich mich bereits auch schon es war aber nur Mein iphone suchen verfügbar… der rest ist noch grau hinterlegt bzw. schattig

  15. So noch 10 min :) auf ios5 warten

  16. ich wette es dauert länger

  17. Noch nichts von IOS 5 in sicht :-(

  18. installation läuft :)

  19. same here!!! :D

  20. Bei mir auch ;-)

  21. Habe mir Icloud gehohlt und getestet. Ich ifinde das einzist gute ist wenn man unterwegs mit seinem iphone einen Kalandereintrag tätigt das er dann auf allen anderen ios gerätschaften erscheint. Kucken was die Zukunft bringt. Die umsetzung der Idee ist schon mal perfekt gelöst.