Home » Cydia » iOS 5.0.1 Jailbreak via Snowbreeze und Redsnow bereits möglich [iPad 2/ iPhone 4S ausgeschlossen]

iOS 5.0.1 Jailbreak via Snowbreeze und Redsnow bereits möglich [iPad 2/ iPhone 4S ausgeschlossen]

Apple veröffentlichte gestern Abend recht flott noch das neue iOS Update. Mindestens genauso schnell reagierte aber auch die Jailbreak Gemeinde auf den Release und passte die aktuellen Tools rund um Redsnow und Snowbreeze entsprechend an. Es handelt sich hierbei jedoch wieder lediglich um tethered Varianten, das heißt ein iDevice- Neustart ist nur während einer PC bzw. Mac Connection möglich. Desweiteren müssen sich iPad 2 sowie iPhone 4S User immer noch gedulden. Diese haben noch keine Möglichkeit ihr iDevice zu jailbreaken.

Fans eines untethered Jailbreaks, sollten sich wohl noch etwas gedulden und für sich abwägen, ob der Schritt zum iOS 5.0.1 Update gewagt werden sollte. Schließlich scheint eine Lösung lediglich für das iOS 5 bald vorhanden zu sein, so Pod2g. Wen das nicht weiter tangiert, der kann mit seinem iPhone 4, 3GS oder iPad sofort loslegen und sich Snowbreeze bzw. Redsnow frei bedienen.

Snowbreeze für Windows User:

iH8sn0w brachte sein neustes Schäfchen in die 2.8b11 Version. Snowbreeze ist in erster Linie für Windows Nutzer gedacht und versieht zudem in der aktuellen Version ein iOS 5.0.1 Device mit einem tethered Jailbreak.

Was ihr im Vorab benötigt:

–> aktuelle iOS 5.0.1 Version

–> aktuelle Snowbreeze 2.8b11 [Donwloadlink]

Sind diese beiden Schritte erledigt, braucht ihr nur noch der Anleitung von Redmondpie zu folgen.

Zusatzinfo für beide Jailbreakvarianten: Nutzer des SemiTether Patches, kommen beim iOS 5.0.1 auch auf ihre Kosten. Diese Cydia Anwendung erlaub den Neustart des iPhones auch von unterwegs. Allerdings sind die Funktionen des iDevices auf die wesentlichsten beschränkt. Einen vollwertigen untethered Jailbreak kann das Programm also nicht ersetzen.

Redsnow für Mac User

Redsnow ist ebenfalls in der Lage das aktuelle iOS 5.0.1 zu knacken. Zu beachten gilt jedoch auch hier, dass ein Update empfehlenswert ist, sofern noch Interesse am untethered iOS 5 Jailbreak besteht.

Was man im Vorab beachten sollte:

–> Download der neusten iTunes 10.5 Version [Downloadlink]

–> iTunes Backup erstellen

–> iOS 5.0.1 Update vollziehen

–> Neuste Version von Redsnow laden [für Windows / für Mac]

Sind dieseVoraussetzungen erfüllt, könnt ihr ebenfalls der Anleitung von Redmondpie.com folgen.

Wir empfehlen die Durchführung eines Jailbreaks dieser Art lediglich erfahrenen Usern und übernehmen keinerlei Garantie, sofern eure iDevices Fehler davon tragen.

Ansonsten wünschen wir euch viel Spaß!

iOS 5.0.1 Jailbreak via Snowbreeze und Redsnow bereits möglich [iPad 2/ iPhone 4S ausgeschlossen]
4 (80%) 10 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


17 Kommentare

  1. Manchmal wundert es einen schon das die Jailbreaks nicht schon vor dem Update bereit stehen. Die Geschwindigkeit ist gewaltig.

  2. Überleg doch mal was passiert wenn ein Team die ganzen exploits schon vor dem ios update rausbringen würde! :)

  3. Ist es nun möglich, das wir auch mit dem ios 5.0.1 Update bald ein untethered Jailbreak erwarten können, oder soll ich erstmal noch nicht updaten und mit ios 5.0 warten? Das blöde ist mein Bruder hat heute leider geupdatet. Ich habe ihn zu spät gewarnt. Hoffentlich wird es auch für die nue Update Version ein Jailbreak in nächster Zeit geben. Aber wahrscheinlich müssen wir dann noch länger warten auf ein untethered Jailbreak warten als mit denen, die noch ios 5.0 besitzen.

  4. Vorerst sollte man auf 5.0 bleiben, da der untethered vermutlich dafür kommen wird.

    Gruß
    evil

  5. Gibt es eine Möglichkeit wieder sein iPhone 4 auf ios 5.0 zurückzusetzten? Viele reden von downgraden und so.

  6. Gut ich werde es vielleicht mal versuchen ich frag erst einen bekannten von mir der sein 4er auch jailbroken hat wie thereat ist und ob es nervt . Weil ich muss sagen wie oft ist mein iPhone komplett leer ?? Nur die erste Woche wo man es halt besser macht . Also warum nicht ?? Das Internet ist eh langsam ;)))

  7. Ich versuche es gerade in wollte fragen ob dieses IPSW selection immer solange Brauch bis es identifiziert ist ?? Diese Datei ist etwa 800 mb groß istdas die richtige ??

  8. der ganze stress wärs mir im leben nicht wert mit diesem jailbreak gekacke da :D da wähle ich die gechilte und gute variante :D

  9. Tja wer so blöd ist und updated hat selbst schuld.. Leutebdie jb wollen sollten abwarten alle anderen nur zu und berichtet vom ergebnis ^^

  10. Das blöde ist mein Bruder hat heute leider geupdatet. Ich habe ihn zu spät gewarnt. Hoffentlich wird es auch für die nue Update Version ein Jailbreak in nächster Zeit geben. Aber wahrscheinlich müssen wir dann noch länger warten auf ein untethered Jailbreak warten als mit denen, die noch ios 5.0 besitzen

  11. Gut das ich das nichts mit zu tun habe. In all den Jahren (3) wo ich iPhone und iPad Besitzer bin habe ich noch nicht einmal einen Sinn für mich gesehen einen JB durchzuführen.

  12. Keine Ahnung, woher ihr eure Infos habt, aber mit dem verlinkten Redsnow 0.9.9b8 für Mac ist kein Jailbreak der 5.0.1 möglich, der Jailbreak wird mit der Meldung „unrecognized Build“ abgebrochen.

    @Zafira-Mac Dann bleib dabei. Andere sehen schon einen Sinn darin.

  13. Nachtrag: Es handelt sich dabei um das 1. iPad. Mit dem Windows-Tool ist übrigens auch kein Jailbreak möglich, dort erfolgt der Abbruch nach Aushwahl des IPSW mit der Meldung „Not a valid IPSW“.

  14. @zafira-Mac
    Tja da fällt mir doch spontan folgendes ein:
    + Kalender im Lock-Screen anzeigen
    + eigene Töne für SMS und Mail Nachrichten
    + IPhone als USB-Drive
    + Console und SSH für unterwegs (Admin)

    Den Kalender im Lock-screen finde ich dabei am wichtigsten!

  15. Ein Tethered Jailbreak kommt für mich nicht in Frage. Untethered oder garkein Jailbreak. Habe keine Lust auf halbfertige Sachen die jedes mal wieder neu aufgespielt werden müssen sobald ich mein iPhone neu starte.

  16. Ich habe es erst mit redsnow versucht das ging nicht so ganz aber mit snowbreeze gab es fast keine Probleme die Probleme lagen eher am PC. Wenn ihr die IPSW nicht findet die Firmware aber runtergelassen habt muss man wenn da bei der Firmware .zip steht es umbenennen in .ipsw . Deshalb war ich da einen halben Tag dran bis ich’s hatte weil ich nicht wusste wie man es umbenennen kann weil man in den ordneroptionen etwas deaktivieren muss damit das .zip dasteht undank umbenennen kann . Außerdem steht das nicht in den meisten Anleitungen eigentlich in keiner. Aber manchmal ist die Firmware direkt mit .ipsw benannt. Falls es bei manchen nicht geht nur ;)

  17. KEtAZEPvLhsAPT

    76125 766494Thanks for helping out, excellent information. 2866

Hinterlasse eine Nachricht

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert. *

*