Home » iPhone & iPod » iPhone 5 bereits im Test?

iPhone 5 bereits im Test?

Wie das Online-Magazin 9to5mac berichtet, könnten sich bereits einige Prototypen des ersehnet iPhone 5 für Testzwecke in Umlauf befinden. Man stütze sich hierbei auf Quellen wie Mitarbeitern des Zulieferers Foxconn. Den selben Aussagen zufolge könnte demnächst die Massenproduktion starten, sodass im Sommer mit einer Auslieferung gerechnet werden könnte.

Nun also soll sich das iPhone 5/6 bereits in der Testphase befinden. Zumindest wenn man den Aussagen eines Fabrikmitarbeiters glauben schenken darf, welcher dieses Gerücht „verlässlich“ bestätigt. Demzufolge wolle seien verschiedene Modelle im Umlauf, die sich hauptsächlich in ihrem Design voneinander unterscheiden sollen. Denn dieses möchte man nun noch endgültig ermitteln, bevor es dann an die Fertigung geht.

So heißt es nun also man stünde kurz vor der Massenfertigung, sodass die Verkäufe bereits im Sommer, nicht wie bisher gedacht Ende Herbst, beginnen könnten.Wie viele dieser Prototypen allerdings im Umlauf seien, ließ sich allerdings nicht beantworten, zum Trost jedoch, sollen die Testobjekte folgende Spezifikationen gemeinsam haben:

Alle getesten Modell sollen einen 4 Zoll Display besitzen (bisher 3,5), wobei LG bei mindestens einem als Hersteller gennant worden sein soll. Des Weiteren habe keines der Geräte eine Tropfenform (ähnlich dem MacBook Air), wie es sich eventuell einige Fans gewünscht haben, und auch das Design des iPhone 4 werde nicht beibehalten. Gut, mit Letzterem rechnete man schon.

Sollte es tatsächlich der Wahrheit entsprechen, dass die letzten Test nur noch zur Designfindung erfolgen, um Foxconn die Produktionspläne mitteilen zu können, könnte ein Release tatsächlich im Sommer (wie in den Vorjahren gewohnt) stattfinden. Immerhin kam der späte Veröffentlichungstermin des 4S letztes Jahr dadurch zu Stande, dass man mit Lieferengpässen zu rechnen hatte. Bisher waren iPhone Verkaufsstarts immer im Sommer. Doch sicherlich sollte man auch dieses Gerücht nicht zu stark Gewichten, wenn auch viele Informationen an dieser Stelle ineinander greifen. Dass Apple seine Pläne auch ganz kurzfristig ändern kann, haben wir letztes Jahr bereits gesehen, als die Invention des iPhone 5 mal eben abgesagt worden sein soll.

Quellen: 9to5Mac (engl.) / Apfeltalk / PCGames

iPhone 5 bereits im Test?
4.38 (87.5%) 8 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


15 Kommentare

  1. Aber dieser längliche Homebutton, welcher bis jetzt auf jedem iPhone 5 Bild ist wird sicher nicht erscheinen, oder? Sonst müsste das iPad ja auch so einen großen Button haben.

  2. alles müll. billige spekulationen um ein news loch zu füllen!! NERDs

  3. Wenn das neue iPhone genauso aussehen würde, wie auf dem obigen Bild abgebildet, fänd ich das schon richtig cool. Nur der Homebutton sieht halt komisch aus. Bin ich der Einzige der bisher die Idee hatte, auf dem Homebutton anstelle dieses Kreises einen Apfel abzubilden?

  4. Die bringen das NIE so dünn hin. NIE. und schon gar nicht schon in dieser Version. Und ich finde es allgemein einen Dreck so viele neue Produkte herzustellen. Ein mal pro Jahr ok. Aber nicht jedes halbe Jahr!!!
    Die Leute kaufen ein produkt z.B: das iPhone 4. Ein halbes jahr später kommt das iPhone 4s und man wirft das iPhone 4 weg nur um das neue zu kaufen!!! Ist das nicht übertrieben????

  5. Na, dann kann es ja nicht mehr lange dauern, bis es ein Mitarbeiter wieder in irgendeiner Kneipe vergisst (oder vergessen soll??)… und wir alle mehr wissen! ;-)

  6. dann gehts ja jetzt wieder richtig los mit der gerüchteküche in sachen iphone :) bin ich mal gespannt was die leute alles wieder glauben werden :)

  7. Die sollten den homebutton auf die rechte seite unterhalb von sim-kartenslot (ausgegangen v.iphone4/s) machen dann haben die richtig platz für den display…ja früher war es auch nicht anders mit den handys, jedes handyhersteller hat massig modelle gehabt und apple muss nur eine perfekte rausbringen und die müssen sich halt auch sputen…z.b.von htc gibt es 3-4 smartphone modelle und von apple nur eins, apple muss halt gucken dass sie die 3 modelle von htc, sony ericsson, samsung und wie sie alle heissen toppen können..und die schaffen das auch immerwieder denke ich.also ich werde mir wenns möglich ist jedes model kaufen die es gibt…

  8. Naja, es kommt vl nicht so dünn, aber ich halte das für mehr als möglich, es gibts bereits derart dünne Smartphones wie das Motorola Razr2 oder auch der ipod touch zeigt das das durchaus im Bereich des möglichen liegt!
    Außerdem wieso jedes halbe Jahr? Das 4S kam fast eineinhalb Jahre nach dem 4. Außerdem ist Apple extrem im Zugzwang! Weder Samsung noch LG schlafen! Das 4S ist zwar nett, aber eigentlich nichts Weltbewegendes, im Gegenteil! Antennendesign verbessert, Kamera auf Wettbewerberniveau gebracht und eine schneller Cpu!
    Ich glaube zwar nicht dass Apple drei Modelle parallel auf den Markt bringt, ist auch gar nicht nötig, aber mit dem technischen Fortschritt müssen sie schon Schritt halten…
    Das Mockup sieht übrigens sehr sehr cool aus! Man darf gespannt sein wann und wie ein neues iPhone kommt!

  9. Bloß nicht so dünn möchte nicht das es billig wirkt wie das S2 plastickbomber

  10. Da ist er, der Start zur Gerüchteküche zur nächsten iPhone Generation. Es ist zwar alles interessant was dort präsentiert wird aber Glauben schenke ich dem ganzen nicht. Zumindest nicht in einer so frühen Phase.

  11. Ganz ehrlich liebe community, dass ihr , nach den ganzen gerüchten die es letztes mal schon zum angeblichen iphone 5 gab überhaupt noch irgendwelchen news bezüglich neuer devices glaubt, lässt mich an eurem Menschenverstand zweifeln.Genau DIE Fotos gab es vor dem iphone 4s release auch schon.

  12. Sind ja auch die selben Fotos. Gab wegen der Meldung keine neuen ;)

  13. Kein iPhone wie das „4“er war so lange auf dem Markt und das über ein Jahr! Das „4s“ war überreif!

  14. @Petschy – da gebe ich dir ABSOLUT RECHT!!! ;-)

  15. Das Iphone sieht wie ich finde besser aus und dünner aber der homebutton ist irgendwie ungewont hoffentlich kommt ein besserer protesser mit an bord als beim iphone4s

Hinterlasse eine Nachricht

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert. *

*