Home » iPad » Bestätigt: iPad 3 kommt mit Retina-Display

Bestätigt: iPad 3 kommt mit Retina-Display

Bei MacRumors hat man ein Display zugespielt bekommen, welches definitiv zu einem iPad 3 gehören soll. Schon vor wenigen Tagen konnte man einen Blick auf das angebliche Display werfen, erkennen konnte man jedoch nichts. Nun hat der Blog jedoch ein solches Display unter ein Mikroskop gelegt und bestätigt mit den Erkenntnissen Gerüchte, die schon vor dem iPad 2 in Erscheinung traten.

Das obige Bild zeigt ein Display des iPad 2 (links) und das eines iPad 3 (rechts) unter gleichbleibender Vergrößerung im direkten Vergleich. Darunter seht ihr einen kleinen Ausschnitt, der beim iPad ledigleich 2×2, also 4 Pixel darstellt, bei dem iPad 3 jedoch ganze 4×4, also 16 Pixel darstellt. Hochgerechnet auf das gesamt Display würde man so auf die in Gerüchten schon mehrfach genannten 2048×1538 Pixel. Bei einer Diagonale von 9,7 Zoll kommt man somit auf eine Pixeldichte von 264ppi, im Vergleich zu derzeit nur 132ppi. Zum Vergleich, das iPhone hat seit Version 4 eine Pixeldichte von 326ppi. Da das iPad aber im Normalfall einen weiteren Abstand zum Auge hat als ein iPhone, sollte die geringere Pixeldichte kaum auffallen.

Mit dem aktuellen Fund sollte das Retina-Display des nächsten iPads nun also definitiv bestätigt sein. Gerüchten zufolge soll das iPad 3 außerdem einen stärkeren Prozessor und vor allem einen potenten Grafikchip bekommen, der mit einem so hochauflösenden Display entsprechend umgehen kann. Zudem wird es wohl einen größeren Akku geben, eventuell auch den neuen Funkstandard LTE. An der Form des iPads soll sich wohl nichts ändern, es könnte jedoch aufgrund des größeren Akkus etwa einen Millimeter dicker werden.

Als Vorstellungsdatum wurde von diversen Quellen unabhängig von einander der 7. März bestätigt, in den Regalen könnte es schon am 16. März stehen. Zusammen mit dem iPad 3 wird auch der Release von iOS 5.1 erwartet.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Die Apfelnews-Empfehlungen für deine neue Hardware:

iPhoneiPadMacVerträge
 Apple Store Apple Store Apple Store Telekom
 Telekom Telekom Gravis o2
 o2 o2 Saturn Vodafone
 Vodafone Vodafone MacTrade Base
 Gravis Gravis Amazon Congstar
 Saturn Cyberport Cyberport Sparhandy

 


18 Kommentare

  1. „…stärkeren Prozessor und vor allem Grafikchip bekommen…“ Aus Grammatikalischer Sicht merkwürdiges Deutsch! Das sagt sogar unser Prof. :-)

  2. Vielleicht dod’s a BAYER g’schrim.

  3. Es geht hier um News zu Apple und nicht um Grammatik.

  4. Zitat Flartu :

    „…stärkeren Prozessor und vor allem Grafikchip bekommen…“ Aus Grammatikalischer Sicht merkwürdiges Deutsch! Das sagt sogar unser Prof. :-)

    Gegebenenfalls könnte man auch Kleinschreibung bemühen, wenn es denn orthographisch korrekt ist. Wie in dießem Fall.
    :)

  5. Ich habe die Passage mal abgeändert. So viele Nörgler am Samstagmorgen :D

    @ Menck:
    schlimmer, e Sachse wars! ;)

  6. Habt ihr alle nichts zu tun lol

  7. ^^ Meckerhänse am Start .. Ich schiebs mal auf das scheiß Wetter ;) Schönen Samstag noch Leute ;)

  8. Ich habe auf dem 4s iOS 5.1 drauf. Die Beta ist zwar ziemlich stabil, aber dennoch gibt es bei appleeigenen Apps noch genügend Abstürze. Insofern ist diese Firmware noch nicht reif. Wenn also nicht alsbald die GM rauskommt, wird es mit dem iPad 3 nichts im März. Es wundert ohnehin, warum die vierte Bera nicht schon lange draußen ist. Das ist sehr ungewöhnlich.

  9. Naja, anderen Berichten zufolge ist die 5.1 schon fertig, immerhin kursiert schon ein Release Candidate, der weitere Features bringt. Apple wird die Veröffentlichung von 5.1 verzögern, um wichtige Features des iPad 3 nicht vorher zu verraten.

  10. „…Gerüchte, die in Erscheinung traten…“
    Ein bißchen nachdenken vor oder bei derart literarischen Ergüssen, erspart die Aufnahme in der Hall of Fail.
    Oder der Autor wollte einfach nur alle Sinneskanäle der Leser bedienen.
    Multimediales Lesen, danke.

  11. @Thiemo
    Das einzige iOS, das derzeit „kursiert“, ist die 5.1 Beta 3, die ich drauf hab. Apple selbst wird natürlich noch weitere Versionen haben. Aber es wurde noch nie eine Software veröffentlicht, die nicht auch vorher über die Golden Master mindestens ein bis zwei Wochen getestet wurde. Also wird es jetzt langsam Zeit.

  12. Also wenn es jetzt nicht sicher ist, dass das neue iPad eine höhere Auflösung haben wird weiß ich es auch nicht. Schade ist eigentlich nur, dass die Pixeldichte immer noch nicht an die des iPhone 4 und 4S ran kommt. Aber dann wäre der Preis wahrscheinlich auch viel höher.

  13. @ Dary
    Nein, es gibt derzeit eine weitere Version, die z.B. BGR diese Woche bestätigt hat. Diese bietet weitere Funktionen als die bisherige Beta 3. Veröffentlich wurde sie nicht, jedoch werden solche speziellen Vorabversionen z.B. an Mobilfunkanbieter verteilt. Entwickler haben nicht Zugriff auf jede Version, die Apple auf diversen Geräten testet. Deswegen „kursiert“ diese auch.

    @ hypnomax
    mach halb lang, man muss es ja nicht übertreiben.

  14. BGR hat nichts bestätigt sondern wie so oft, nur etwas behauptet (untermauert mit angeblichen Screenshots).
    BGR hat schon viel Unsinn veröffentlicht …

  15. es nervt einfach nur noch!!hat apple es bestätigt das dass ipad 3 ein retina display bekommt?- nein?! ok dann ist es auch nicht offiziel bestätigt sondern weiterhin nur eine vermutung!!jedesmal kommen solche news und dann denkt man beim lesen der überschrift hey apple hat es heute vorgestellt und sobald man dann die news öffnet und liest merkt man das wieder irgendwelche seiten diverse teile zugespielt haben und deswegen es bestätigen können das dies und das verbaut wird!

  16. @ Manuel: „… es geht um Apple….nicht um Grammatik“. Was ist das denn für eine Aussage?! Redakteure, die der deutschen Sprache nicht mächtig sind, haben wir zu Genüge. Warum falsch schreiben, wenn ich es gleich richtig machen kann – das ist deren Job.
    In diesem Forum vergißt man oft ordentlich zu schreiben. „rettet den Dativ…“, „…., daß…“ sind nur zwei Beispiele.
    Denkt mal nach- es spiegelt die Gesellschaft wider. Schönes WE

  17. @ Dary
    BRG hat unabhängig zu einer weiteren Quelle diese Screenshots veröffentlicht. Und ich muss dir widersprechen, BGR hat eine ziemlich hohe Trefferquote, was so etwas angeht. In den vergangenen Monaten hatten sie schon oft iOS-Versionen, die vorher keiner gesehen hat, dann jedoch wenige Wochen später offiziell vorgestellt wurden.

  18. Also ich finde das geil mit dem Display sofern die Leistung nicht verschlechtert wird und die akkuleistung…