Home » App Store & Applikationen » Skype für iOS: Update auf Version 4.0

Skype für iOS: Update auf Version 4.0

Das kleine VoIP-Programm Skype dürfte jedem ein Begriff sein. Mit ihm lässt sich nicht nur chatten, sondern auch Video- und Sprachtelefonie durchführen. Seit längerem gibt es das Programm auch als App für iOS.  Microsoft, die Skype 2011 für 8,5 Milliarden US-Dollar kauften, veröffentlichte jetzt das Update auf die Versionsnummer 4.0.  Die größte Neuerung ist dabei die Verbesserung der Benutzerführung.

Skype für iOS funktioniert auf dem iPhone 3Gs, 4, 4s, dem iPad und dem iPod touch. Mindestvoraussetzung ist das Betriebssystem iOS in der Version 4.3.  Die größte Neuerung stellt sicherlich die verbesserte Benutzerführung dar. Der User kann nun seine eigene Videovorschau auf dem Bildschirm verschieben.  Desweiteren wurden die üblichen Stabilitätsverbesserungen vorgenommen. Hier das komplette Changelog:

Neue Funktion: Verschieben der eigenen Videovorschau
Verbesserte Barrierefreiheit
Bei unerwartetem Herunterfahren der App erfolgt ein automatischer Neustart
Optimierte Stabilität
Aktualisiertes Design für Kontakte und Nachrichten
Neuer Anmeldebildschirm
Sonstige kleinere Verbesserungen an der Nutzeroberfläche
Fehlerbehebungen

Nach wie vor müssen User des iPhones und iPads auf unterschiedliche Apps zurückgreifen. Zwar läuft die iPhone-App auch auf dem iPad, wer aber auf die vollen grafischen Möglichkeiten des iPads zurückgreifen möchte muss die Version „Skype für das iPad“ runterladen. Da beide Versionen im App Store kostenfrei zum Download bereitstehen, dürfte das aber kein Problem darstellen.

Die Reaktionen im App Store sind gemischt. Einige Nutzer berichten von größeren Stabilitätsproblemen, manche können sich gar nicht mehr anmelden. Allerdings geben die Rezensionen im App Store keine genaues Bild der Userreaktionen wieder. Schließlich schreibt sich eine Beschwerde viel leichter als ein Lob. Ich persönlich habe seit dem Update jedenfalls keine derartigen Probleme feststellen können.

Wenn ihr die App bereits installiert habt, dann läuft das Update wie gewohnt über die Update-Funktion des App Stores. Falls ihr die App noch nicht auf eurem iPhone oder iPad habt und nun Lust habt, sie mal auszuprobieren, findet ihr sie hier:

Skype für iPhone und iPod touch

Skype für iPad

Skype für iOS: Update auf Version 4.0
4.06 (81.11%) 18 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.