Home » Gerüchteküche » Neuauflage des iPod touch und nano im September?

Neuauflage des iPod touch und nano im September?

Neben der Veröffentlichung des neuen iPhone 5 soll es in den nächsten Monaten auch verbesserte iPod-Modelle geben. Ein Analyst von KGI Securities geht davon aus, dass Apple einen neuen iPod touch mit In-Cell-Technologie auf den Markt bringen wird. Auch ein neuer iPod nano soll kommen.

Pünktlich zum Weihnachtgeschäft soll Apple, wenn es nach KGI Securities Analyst Ming-Chi Kuo geht, neue iPod touch und iPod nano-Modelle bringen. In der Vergangenheit hat Kuo bereits ein erstaunliches Händchen für mögliche Veröffentlichungen von Apple bewiesen, sodass die Meldung tatsächlich der Wahrheit entsprechen könnte. Die Produkte sollen im Herbst vorgestellt werden.

Beim neuen iPod touch will Apple laut Macerkopf.de scheinbar auf die In-Cell-Technologie setzen, die bereits beim iPhone 5 zum Einsatz kommen soll. Dadurch kann der Bildschirm ausgedünnt werden. Allerdings sei die Verfügbarkeit dieser Technologie bisher noch limitiert.

Im letzten Jahr wurde vergleichsweise wenig am iPod touch erneuert. Diese fehlenden Änderungen sollen, so heißt es weiter, nun nachgeholt werden. Unter anderem soll Apple die Displaygröße verändern und das Gerät mit einem neuen Prozessor ausstatten. Für den iPod nano könnte man unterdessen eine Rückkehr zur rechteckigen Form planen.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Die Apfelnews-Empfehlungen für deine neue Hardware:

iPhoneiPadMacVerträge
 Apple Store Apple Store Apple Store Telekom
 Telekom Telekom Gravis o2
 o2 o2 Saturn Vodafone
 Vodafone Vodafone MacTrade Base
 Gravis Gravis Amazon Congstar
 Saturn Cyberport Cyberport Sparhandy