Home » OS X » OSX Mountain Lion – So läuft es auch auf dem ersten Mac Pro

OSX Mountain Lion – So läuft es auch auf dem ersten Mac Pro

Heute erschien die neue Version von Mac OS X mit dem Namen Mountain Lion. Das Update bringt über 200 neue Funktionen mit sich. Gleichzeitig schafft Apples Betriebssystem in der Version 10.8 auch die Unterstützung für einige ältere Mac Modelle ab. Wer seinen alten Mac dennoch mit Mountain Lion ausstatten will, muss etwas in die Trickkiste greifen. Der Mac User „Jabbawok“ erklärt in einem Blogpost, wie er OS X Mountain Lion auf seinem Mac Pro 1.1 zum Laufen bekam.

Hardwareupdate nötig

Als allererstes ein kleiner Wermutstropfen. Die standardmäßig im Mac Pro 1.1 verbaute Grafikkarte Nvidia GeForce 7300 GT wird von Mountain Lion nicht unterstützt. Das heißt, bevor ein Installationsversuch unternommen wird muss die Grafikkarte aktualisiert werden. Jabbawok nutzte dafür eine Radeon HD5770, es sind aber auch andere Karten möglich.

Softwaretechnische Veränderungen

Als nächstes sind einige softwareseitige Hürden zu überspringen. Der First Generation Mac Pro verfügt nicht über ein 64-Bit-EFI (Extensible Firmware Interface). Dieses muss mittels des Hackintosh-Tools Chameleon emuliert werden. Hierbei tritt noch ein kleines Hardwareproblem auf. Um Chameleon auf einem Mac zum Laufen zu bekommen, muss dieser als Windowssystem mit Bios-Emulation (bei Apple Legacy Boot genannt) gestartet werden. Dies ist nur über eine SATA-Festplatte nötig, die ihr also noch zur Verfügung haben müsst. Diese wird dann nach dem MBR-Schema (Master Boot Record) partitioniert, wobei für Chameleon eine einzelne Partition vorgesehen ist.

Diese Partition wird dann mittels eines speziellen Befehls zum Standard ernannt. Nachdem das Image von Mac OS X Mountain Lion noch so verändert wurde, dass der erste Mac Pro auf der Kompatibilitätsliste erscheint, steht einer Installation des neuen Mac OS X nichts mehr im Weg.

Detaillierte Anleitung und Disclaimer

Eine detaillierte, gut geschriebene allerdings englischsprachige Anleitung findet ihr im oben verlinkten Blogpost. Jabbawok hat auch einige erklärende Videos beigefügt.

Wir weisen hiermit ausdrücklich darauf hin, dass wir die Methode in der Reaktion aus Mangel an einem alten Mac Pro nicht testen konnten. Seid euch bewusst, dass ihr euren Mac mit derartigen Manipulationen nachdrücklich beschädigen könnt. Wir raten ausdrücklich davon ab, diese Methode auszuprobieren, ohne über das nötige Hintergrundwissen zu verfügen.

Solltet ihr aber Ahnung haben und Mountain Lion auf eurem alten Mac Pro zum Laufen bekommen, lasst es uns wissen.

 

OSX Mountain Lion – So läuft es auch auf dem ersten Mac Pro
3.89 (77.89%) 19 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


Ein Kommentar

  1. Hat funktioniert,
    Mac Pro 1.1 mit 8800GT Grafikkarte.