Home » OS X » OS X Mountain Lion: Wackeliger Start, ungültige Gutscheincodes und weitere Kleinigkeiten

OS X Mountain Lion: Wackeliger Start, ungültige Gutscheincodes und weitere Kleinigkeiten

Apples neues und bereits schon lange angekündigte OS X Mountain Lion ist noch keine 24 Stunden im Mac AppStore erhältlich, schon trudeln die ersten Erfahrungsberichte und Fehlermeldungen auch bei uns ein. Nachdem der Run auf die Apple Server gestern gegen 14 Uhr MEZ wieder dermaßen groß war, da einfach zu viele gleichzeitig OS X 10.8 laden wollten, dürfte man heute ohne große Probleme den direkten Download starten können. Ist die Installation geglückt, wird der neue Berglöwe dann erst einmal intensiv auf Herz und Nieren geprüft. Manche hingegen schaffen es aber weiterhin noch nicht nicht bis zum Download.

Gutscheincodes für Mountain Lion funktionieren teilweise nicht

Wie Apple vor dem Release von der finalen Version von Mountain Lion schon bekannt gab, bekommen alle Käufer eines Macs, die nach dem 10 Juni ein neues Gerät erworben haben das Update auf OS X 10.8 kostenlos. Hierbei muss man „lediglich“ einen Antrag auf einen Gutscheincode auf der Apple Homepage tätigen, heißt es weiter. Zur Überraschung mancher „Betroffener“ sind die Codes aber teilweise ungültig und teilweise wohl schon (von anderen)  eingelöst worden. Apple hat sich diesem Problem bereits angenommen und verspricht in den kommenden Tagen eine Lösung. Sicherheitshalber können sich Betroffene User aber noch einmal persönlich an den Apple Support richten und kurz das Problem schildern und die entsprechenden Identdaten hinterlegen.

Lüfter schalten sich bei Diktierfunktion ab

9to5 Mac hat heraus gefunden, dass bei der Benutzung der mit Mountain Lion daher kommenden Diktierfunktion die Lüfter der MacBooks kurzzeitig deaktiviert werden. Das dürfte daran liegen, dass Apple Wert auf eine saubere Spracheingabe legt und eventuelle Lüftergeräusche hier stören könnten. Wie lange die Lüfter aber abgeschaltet werden und ob diese Funktion auf jedem unterstützten MacBook vorhanden ist, ist noch nicht bekannt.

Mountain Lion Installationszteiten

Wer es aus Zeitgründen noch nicht geschafft hat das neue OS X 10.8 auf den heimischen Mac zu ziehen, der kann sich schon einmal grob einen Überblick verschaffen, wie lange man ungefähr für eine durchschnittliche Installation braucht. Auch hier trafen innerhalb weniger Stunden nach dem Release unmittelbare Vergleichsgrafiken kein. Eher weniger überraschend haben die Nutzer mit einer verbauten SSD natürlich ganz klar die Nase vorn. Bei einem neuen MacBook Pro Retina gehen gerade einmal 13 Minuten (also eine gemütliche Tasse Kaffee) ins Land. Bei einem Mac Mini hingegen kann man schon einmal mit 40-45 Minuten rechnen.

 Grafik zu den einzelnen Installationszeiten

Man darf also gespannt sein, was noch alles so aus dem neuen Mountain Lion heraus gekitzelt wird. Wir bleiben dran und halten euch stets auf dem Laufenden.

OS X Mountain Lion: Wackeliger Start, ungültige Gutscheincodes und weitere Kleinigkeiten
3.86 (77.14%) 14 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


22 Kommentare

  1. Wie wäre es mal mit einer Anleitung zu einem Clean-Install? Denke es gibt den einen oder anderen der gern ein vollkommen frisches von allen „Altlasten“ wie verwaisten Dateien, Prefs und ähnlichem befreites System hätte.

  2. Habe gestern geben 17:00 den Antrag auf ein kostenloses Update ausgefüllt.
    Wie lange kann das dauern bis die Email mit dem Code kommt???

  3. warte auch noch..das dauert halt..dafuer isses umsonst

  4. hat auch jemand von euch festgestellt, dass die „power nap“-funktion in den energieeinstellungen fehlt? hab ein macbook book pro retina und da sollte das ja wg flash-speicher ja angezeigt werden…

  5. Habr auch immernoch nicht meinen Code.. Wollen die jetzt Millionen Mails per Hand bearbeiten? ;D

  6. Ich dachte, ich bin der Einziger:))) LoL

  7. Zitat Feschar :

    Habr auch immernoch nicht meinen Code.. Wollen die jetzt Millionen Mails per Hand bearbeiten? ;D

    Das hab ich mir auch gedacht und ich bin total entäuscht von apple die sollen doch einfach jedem einen neun code zu senden sonst dauert das ja ewig.

  8. Nicht zum glauben habe Gester schon bei apple angerufen dan haben sie mir gesagt es dauert bis zu 72 Stunden und als ich jetzt wieder angerufen habe das gleich die Frau sagte das Problem sei bekannt aber es dauert bis zu 72 Stunden. Was soll das wer will schon 72 Stunden warten die sollen schnell was machen bin wirklich entäuscht von apple !!

  9. Hab mir ML gestern installiert und funktioniert auf einem MBP late 2008 sehr ordentlich. Keine Beachballs bislang, keine Ruckler. Dauer des Systemstarts ist noch erträglich mit konventioneller Festplatte.

    Einzigste Auffälligkeit ist die Kühlung des Gerätes. Mir scheint es so, als ob die Lüfter um einiges eher anspringen als unter SnowLeopard. Dabei wird das MB gar nicht groß gefordert. Safari, Mail, mal ein Video in Vollbild. Alles keine Herausforderung.

    CPUs arbeiten bei durchschnittlich 65C° – 70C°
    Lüfter bei ca. 3700 Umdrehungen und springt zwischendurch an auf 5500 bis 6000 Umdrehungen

    Unter SnowLepard waren es die gleichen Temps bei durchschnittlich 2000 Umdrehungen der Lüfter. Ist kein großes Ding, nervt aber ein wenig.

  10. Hab mich gestern um etwa 15:20 Uhr dort angemeldet und den Gutschein-Code um 15:40 Uhr erhalten. Dann musste ich heute früh um 10 Uhr feststellen, dass dieser scheinbar schon von einem anderen eingelöst wurde :( Nun ist Warten auf den Support angesagt :(

  11. Zitat DaBruhn :

    Hab mich gestern um etwa 15:20 Uhr dort angemeldet und den Gutschein-Code um 15:40 Uhr erhalten. Dann musste ich heute früh um 10 Uhr feststellen, dass dieser scheinbar schon von einem anderen eingelöst wurde :( Nun ist Warten auf den Support angesagt :(

    Jaa bei mir eben s gleiche wer will schon 72 Stunden warten aber jetzt können wir ja nichts machen habe alles versucht beim support. Wenn bei einem ein neuen Code kommt soll sich bitte melden sie sagen ja das man einfach einen neuen bekommt.

  12. OMG wie verwöhnt seid ihr denn eigentlich?
    Dann wartet halt etwas, wo ist das Problem? Seid froh, dass ihr nichts zahlen müsst so wie bei Windows, man man man.

  13. Zitat Fuchs :

    OMG wie verwöhnt seid ihr denn eigentlich?
    Dann wartet halt etwas, wo ist das Problem? Seid froh, dass ihr nichts zahlen müsst so wie bei Windows, man man man.

    Ja da muss ich dir recht geben aber wenn mann schon 1350 Fr. ausgibt kann man doch erwarten das alles funktioniert.

  14. Wer will schon 72 Std. Warten? Sagt mal denkt ihr ihr seit die einzigen Kunden?
    Wer nicht warten will zählt eben 15,99€. Wo ist das Problem?

  15. Ich warte… 72 St. kann ich mit ios x lion schön überleben :))))

  16. habe auch genug fuer mein mbp hingelegt und will daher sofort mit update versorgt werden!

    geduldig sein?so wie die diablo 3 zocker?

    peinlich apple..peinlich..ewig spaeter release und trotzdem solche support probleme

  17. War ja nicht anders zu erwarten.
    Man sollte ja auch kein 30 Jahre (Debian-Linux)altes Betriebssystem mit Zusätzen zu ballern, sondern mal das Kernel komplett neu schreiben.
    Hahahahahahahahahahahahahahahahahah

  18. @Full6: es funktioniert doch alles Super beim betriebssystem! Dass die Codes nicht geschickt werden hängt ja wohl kaum mit dem Kernel zusammen ;-)

    .. Hm immernoch keine Mail nach 29Std. Ein bisschen Zeit haben sie also noch ;-)

  19. nach 23 St. alles bekommen. Danke!

  20. Warte immer noch :-(
    … schon seit 48 Stunden!

  21. Jepp warte auch immernoch – seit jetzt 49 Std..

  22. Ist da! ;)

Hinterlasse eine Nachricht

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert. *

*