Home » iPhone & iPod » Vorbereitungen für Versand von iPod touch und iPod nano laufen auf Hochtouren

Vorbereitungen für Versand von iPod touch und iPod nano laufen auf Hochtouren

Bereits seit einiger Zeit lässt sich das iPhone bestellen oder auch in den Retail Stores kaufen. Beim iPod touch und iPod nano hingegen konnte man bislang nur vorbestellen. Von Apple gab es als einzige offizielle Angabe nur den Monat Oktober. Gravis berichtet momentan von einer Verfügbarkeit ab Anfang Oktober und auch die Versandstatus im Online Store bestätigen dies nun. Die frühsten Besteller vom iPod touch und iPod nano bekommen nun die Meldung, dass der Versand in Kürze stattfinden wird. Daher kann die Auslieferung nicht mehr lange dauern.

Schon in den vergangen Tagen veränderte sich der Status im Store für alle öffentlich einsehbar. Prangerte gestern noch der Hinweis „ab Oktober verfügbar“ als Etikett vor den iPods, findet man nun die Beschriftung „versandfertig in 3 Wochen“. Ebenso wie beim iPhone klettert auch hier die Wartezeit wieder hoch hinaus. Über die Wochen reguliert sich das jedoch wieder und oft werden Geräte auch schon etwas früher ausgeliefert, als gekennzeichnet. Ein ausländischer Blog Macotakara berichtet zudem darüber, dass der offizielle Verkaufsstart in Japan am 9. Oktober, also am Dienstag nächster Woche sein wird.

Da es noch keine öffentliche Bekanntgabe von Apple gibt, lohnt sich das campen vor den Stores erst recht nicht. Auch bei den neuen iPods ist die Nachfrage sehr hoch, diese lässt sich aber um längen nicht mit dem iPhone vergleichen, also vor den deutschen Apple Stores tausende potenzielle Kunden anstanden.

Vorbereitungen für Versand von iPod touch und iPod nano laufen auf Hochtouren
3.83 (76.67%) 18 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.