Home » iPad » Apple iPad Mini Wifi ab 329 Euro mit LTE ab 459 Euro erhältlich

Apple iPad Mini Wifi ab 329 Euro mit LTE ab 459 Euro erhältlich

Apple hat mit der Vorstellung des iPad Mini nun endlich die Katze aus dem Sack gelassen. Bis kurz vor der Präsentation (am 23. Oktober 2012)  gab es noch die letzten kritischen Stimmen, die sich in keinster Weise vorstellen konnten, dass Apple ein geschrumpftes Tablet auf den Markt bringt. Nun ist es enthüllt und kann ab Freitag (26. Oktober 2012) im Apple Online Store vorbestellt werden. Sobald die ersten Benchmark Tests und Hands On Berichte veröffentlicht sind, wissen wir auch, ob das iPad Mini auf dem Markt bestehen kann.

Das iPad Mini unterstützt lediglich das LTE Netz der deutschen Telekom

Das iPad Mini beginnt in der 16 GB Ausführung ohne LTE ab einem Preis von 329 Euro. Somit konnten also noch einmal satte 50 Euro, im Hinblick auf die bisherigen Spekulationen, zugelegt werden. Die Gerüchteküche ging vor dem Launch des Minis von einem Preis zwischen 250 Euro und 300 Euro für das Einsteigermodell aus. Wer in Zukunft mit dem neuen iPad Mini im schnellen LTE Netz surfen möchte, der muss jedoch noch etwas tiefer in die Tasche greifen. Das günstigste LTE Mini gibt es ab 459 Euro. Zu beachten ist desweiteren, dass auch die neuen iPad Modelle lediglich das LTE-Netz der deutschen Telekom unterstützen. Wie bereits mehrfach schon erwähnt liegt das aber nicht daran, dass die restlichen Anbieter wie Vodafone oder O2 keine ausreichende Netzanbindung oder ähnliches haben, sondern diese schlicht und einfach, bei der Versteigerung der LTE Lizenzen auf das falsche Pferd gesetzt haben.

Das iPad Mini macht jedenfalls eine gute Figur und weist eine solide Verarbeitung auf. Obwohl die Features weitestgehend aus dem iPad der zweiten Generation stammen, dürfte auch das Mini iPad seine Käufer finden.

iPad Mini Spezifikationen im Überblick

–> 7,9 Zoll Display Diagonale mit 1024×768 Pixel Auflösung
–> 7,2 mm dünn und 308 Gramm leicht
–> Dual-Core A5-Prozessor
–> Facetime HD-Front-Kamera
–> iSight-Rückseiten-Kamera mit 5MP Auflösung (1080p Videoaufzeichnung)
–> Dual-Band 802.11n WiFi mit maximal 150Mbit/s Datendurchsatz
–> LTE je nach Modellvariante, nur das Netz der Telekom wird unterstützt
–> DC-HSDPA-Standard
–> Lightning Anschluss
–> Verfügbar: Ab dem 2.November
–> Hier geht es zu den Angeboten in den Apple Online Store

Preise des iPad Mini im Überblick

iPad Mini Wifi

–> 16 GB 329 Euro
–> 32 GB 429 Euro
–> 64 GB 529 Euro

iPad Mini Wifi-Cellular (u.a. LTE)

–> 16 GB 459 Euro
–> 32 GB 559 Euro
–> 64 GB 659 Euro

iPad Mini Video

Und nun die obligatorische Frage. Was haltet ihr von dem neuen iPad Mini und wer von euch kauft sich eins?

Apple iPad Mini Wifi ab 329 Euro mit LTE ab 459 Euro erhältlich
4 (80%) 7 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


7 Kommentare

  1. Bitte veröffentlicht den frühesten Zeitpunkt, wann das iPad Mini bestellt werden kann. Uhrzeit. Ich bin mir sicher, dass iPad Mini wird seine Käufer finden.

  2. LTE in Deutschland wieder nur mit Telekom!!!

    NEIN NEIN NEIN, so einen Mist brauche ich nicht. Pech gehabt Kunde, pech gehabt Apple!

  3. Ich frage mich wieso ihr euch so aufregt. Falls ihr ein iPhone habt wieso benutzt ihr das nicht einfach als hotspot für das iPad. Hab bei der Telekom für 10 € monatlich 4 Gb zusätzlich zu den 300 mb

  4. …wenn man bedenkt dass ich so den Preisunterschied zum Cellular -Gerät plus die monatliche Grundgebühr des reinen datentarifs, komm ich ganz gut weg.

  5. Ich denke, das das Nexus 7 weiter sehr gut verkauft wird, ab dem 29. noch stärker.
    Das ipadmini wird trotz des hohen Preises seine Kunden finden, 10 Millionen weniger 2 Millionen Kanibslisierung sind möglich.
    Ich persönlich tendiere eher zum Nexus 7, da bekomme ich fürs gleiche Geld wie das iPad Mini demnächst noch ein Tablet für 99 Euro (fürs Kind) dazu.

  6. Ansich gutes Gerät und Schick aber ich bleib bei meiner Meinung und das als Applefan…
    Ein iPad mini ist und war überflüssig.
    Entweder Smartphone oder Tablet aber son Mix geht mal garnet.
    Ich bleib weiterhin bei der Kombi. IPhone und iPad

Hinterlasse eine Nachricht

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert. *

*