Home » iPad » iPad 4 mit Vertrag bei Vodafone kaufen

iPad 4 mit Vertrag bei Vodafone kaufen

Apples neustes Retina iPad ist ab sofort auch bei Vodafone mit Vertrag erhältlich. In Kombination mit einem günstigen Datenvertrag, kann man ab sofort ein subventioniertes Gerät bequem über den Vodafone Online Shop bestellen. iPad Mini Fans werden bisher noch vertröstet und können sich maximal bei Vodafone (hier) vorregistrieren. Da auch das neue iPad 4 mit Retina Display bisher nur das LTE Netz der deutschen Telekom unterstützt, ist bei Vodafone maximal 3G drin. Vodafone hält für das neuste Apple Tablet gleich vier Angebote bereit.

 

MobileInternet Flat 3,6 light

Den Anfang macht hierbei der MobileInternet Flat 3,6 light Vertrag. Dieser beinhaltet 1GB Highspeed Internet pro Monat. Ist dieser Datensatz erschöpft erfolgt eine Drosselung der Internetgeschwindigkeit. Das MobileInternet Flat 3,6 light Angebot schlägt mit 34,99 Euro im Monat zu Buche, sofern man sich den 24×5 Euro online Bonus zu Nutze macht. Das iPad 4 mit Vertrag kostet dann nur noch 229,90 Euro.

–> Hier gehts zum online Angebot  24×5 Euro sparen

MobileInternet Flat 21,6

Der MobileInternet Flat 21,6 Vertrag für das iPad 4 wird bei Vodafone als, die beliebteste Kombi angepriesen. Hier bekommt man für 44,99 Euro im Monat (statt 49,99 Euro ohne online Rabatt) 3GB Highspeed Internet und kann laut Vodafone mit bis zu 21,6 Mbit/s surfen. Sind die 3GB Datenvolumen erschöpft wird man auf 64 kbit/s gedrosselt.

–> Hier gehts zum online Angebot 24×5 Euro sparen

Vielsurfer-Angebote

Die größeren Vertragsoptionen bilden zum einen der MobileInternet 42,2 und der 50,0. Diese beinhalten 6 beziehungsweise 10 GB Highspeed Datenvolumen und eignen sich vor allem für Vielsurfer.  Die einzelnen Konditionen findet ihr aber auch noch einmal in der folgenden Übersicht wieder.

iPad 4 mit Vodafone Vertrag :Übersicht

iPad 4 mit Vertrag bei Vodafone kaufen
4 (80%) 3 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


2 Kommentare

  1. Ist ja jetzt nicht so der Schnapper…

    Wenn ich mal zusammenrechne zahle ich beim kleinsten in den 24 Monaten insgesamt:
    1x 29,99 Einrichtungspreis
    1x 229,90
    24x 34,99
    _________________
    1099,65€

    Da kommt man günstiger weg wenn man das iPad bei Apple kauft für 599€ die kleinste Variante und sich bei 1&1 oder wo anders eine SIM für 9,99 im Monat holt. Datenvolumen und Geschwindigkeit ist hierbei die Selbe. Dann spar ich grob überschlagen 200€.

  2. Für die billigste Variante von 34,99 mit *lach* 1 GB Datenvolumen — für den Preis habe ich 5 GB auf 3 Multisim-Karten mit 100 Freiminuten für IPhone, IPad und Ipad-Mini zusammen.
    Alleine was ich bei den Tarifen spare, habe ich zusammen mit dem WV-Wert der Geräte jedesmal ein zudem simlock-freies Gerät bei Apple direkt gekauft raus.

    Die ganze Provider-Subventionierung ist doch reinste Augenwischerei und wenn mans nachrechnet Abzocke. Dafür muss man dann noch bei Telekom und Vodafon Simlock in Kauf nehmen – zumindest beim IP5.

    Bei sowas fällt mir immer ein: Niemand hat was zu verschenken — und alle wollen nur mein Bestes (nämlich mein Geld)