Home » iPad » iPad Mini und iPad 4: Apple beginnt ab Freitag den Verkauf der 4G Modelle in China

iPad Mini und iPad 4: Apple beginnt ab Freitag den Verkauf der 4G Modelle in China

Wie Apple heute in einer Pressemitteilung bekannt gab, wird ab Freitag das iPad Mini und iPad 4 jeweils in der 4G Version auch in China zum Verkauf bereit stehen. Bisher konnten hier lediglich die Wifi Modelle erworben werden. Anfang Januar bestätigte Apple Chef Tim Cook, während des China-Besuchs, bereits die Celullar iPads für den chinesischen Markt. Nun wird Wort gehalten und die Auslieferung bald begonnen.

China als Notanker in der Appel Kriese

Am 23. Januar wird Apple die aktuellen Quartalszahlen, die auch das Weihnachtsgeschäft mit umfassen, bekannt geben. Experten zufolge ist das seit langem die wichtigste Bekanntgabe für Apple. Die Anleger könnten bei einem positiven Ausgang wieder etwas besänftigt werden. Ein kleiner Aufwind kann der Apple Aktie darüber hinaus auch nicht schaden, da diese weiterhin zu sinken droht. Mit dem Verkaufsstart der iPad 4 und iPad Mini 4G Modelle in China könnte Apple noch einen kleinen Boost erfahren. Schließlich sind die Apple Tablets auch in China sehr beliebt. Beim iPhone 5 scheint die Nachfrage zunächst erstmal gesättigt zu sein. Gestern wurde bekannt, dass Apple die Komponentenbestellungen um die Hälfte reduzierte.

Apple prognostiziert, dass China künftig ein wichtiger Markt sein werde und 25 Apple Stores geplant sind. Tim Cook reist gern nach China, was er mehrfach schon betonte. Der aktuelle Apple Chef scheint hier eine Leidenschaft des verstorbenen Apple Mitgründers, Steve Jobs, zu teilen. Dieser beteuerte ebenfalls in der Vergangenheit China zu lieben.

Wir sind mehr als gespannt, wie die Quartalszahlen am 23. Januar ausfallen und halten euch weiter auf dem Laufenden.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Die Apfelnews-Empfehlungen für deine neue Hardware:

iPhoneiPadMacVerträge
 Apple Store Apple Store Apple Store Telekom
 Telekom Telekom Gravis o2
 o2 o2 Saturn Vodafone
 Vodafone Vodafone MacTrade Base
 Gravis Gravis Amazon Congstar
 Saturn Cyberport Cyberport Sparhandy