Home » App Store & Applikationen » Facebook: iOS-App unterstützt das Senden von Sprachnachrichten

Facebook: iOS-App unterstützt das Senden von Sprachnachrichten

Das populäre Soziale Netzwerk Facebook hat nun ein weiteres Update der Applikation für iDevices veröffentlicht. Als größte Neuerungen besteht nun die Möglichkeit, Sprachnachrichten verschicken zu können. Dies gilt aber auch für kurze Videoclips, die über die App aufgezeichnet werden müssen.

Bislang konnten Nutzer von Facebook nur mit der Messenger-App entsprechende Notizen an andere registrierte User verschicken. Nun wird diese Funktion auch in der Standard-Applikation angeboten. Das Erstellen und Teilen von Fotos und Videos wird zudem umfassend von der Facebook-App unterstützt.
Mit dieser neu implementierten Funktion bietet Facebook nun dasselbe Feature wie die App Vine an, die zum Twitter-Dienst zählt. Hier sind Nutzer in der Lage, sechs Sekunden kurze Clips erstellen und veröffentlichen zu können.

Weitere neue Funktionen

Des Weiteren wurde das Feature „In der Nähe“ optimiert. Facebook integrierte ein neues Design für dieses spezielle Menü, sodass wichtige Orte in der näheren Umgebung des Nutzers übersichtlich angezeigt werden können. Dabei orientiert sich das Soziale Netzwerk an einem Knowledge Graph, der unter anderem auch Empfehlungen der eigenen Facebook-Freunde beachtet und dementsprechend POI ausgibt.

Mit dem weiteren Update ist zudem klar, dass Facebook die Ankündigungen des CEOs Mark Zuckerberg umsetzt, der bekannt gab, dass die mobilen Apps des Sozialen Netzwerks ein deutlich größeres Interesse der Entwicklungsabteilung erfahren müssen.

Facebook für iOS steht im App Store zum kostenfreien Download bereit.

Facebook: iOS-App unterstützt das Senden von Sprachnachrichten
3.81 (76.25%) 16 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


Hinterlasse eine Nachricht

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert. *

*