Home » Sonstiges » Plant Google eine eigene Retail Store-Kette nach Apples Vorbild?

Plant Google eine eigene Retail Store-Kette nach Apples Vorbild?

Einem Bericht von 9to5Google zufolge möchte der Internetkonzern Google in den USA noch im laufenden Jahr Retail Stores eröffnen. In wichtigen Metropolen sollen bis zum Beginn des Weihnachtsgeschäfts solche Einzelhandelsgeschäfte eingerichtet werden. Damit würde der Suchmaschinenbetreiber ähnlich wie Apple und Microsoft vorgehen, die ebenfalls eine Einzelhandelskette global bzw. in den USA etablieren konnten.

Mit diesem Angebot möchte Google seinen Kunden die Möglichkeit bieten, Android- Smartphones und Chromebooks zu testen. Neu ist diese Idee tatsächlich nicht, die Konkurrenten Apple und Microsoft verfügen bereits seit einiger Zeit über solche Stores, wobei Apple damit auf der ganzen Welt immens erfolgreich ist. Bisher hatte Google diese Absicht bestritten. So äußerte sich Sameer Samat als Leiter der Verkaufsabteilung gegenüber dem Wall Street Journal-Blog AllThingsD, dass man nicht plant, im direkten Verkauf tätig zu werden. Demnach würde man nur auf den Online- und Reseller-Vertrieb setzen.

Die Gründe für hauseigene Google Retail Stores

Google hat seine Entscheidung nun anscheinend geändert, wahrscheinlich um den Brillencomputer Google Glass besser vermarkten zu können und so dem Wunsch vieler möglicher Kunden, die Produkte vor dem Kauf zu erproben, entgegen zu kommen. Google Glass soll zwischen 500 und 1000 US-Dollar kosten – ein Preis, der nicht leichtfertig ausgegeben wird. Des Weiteren ermöglichen Retail Stores Google die Gelegenheit, neue Google-X-Projekte besser vorzustellen.

Kleine Verkaufsstände existieren bereits

In bestimmten Elektronikmärkten in den USA sowie in England gibt es bereits kleine Verkaufsstände von Google, wo Kunden sich Notebooks mit Chrome OS zeigen lassen und das Android OS testen können. Verkauft wird dort aber mithilfe der jeweiligen externen Handelsfilialen, vor allem Best-Buy in den USA und PC World in England. Schon bei der Einführung dieser Verkaufsstände wurde über die Option auf Retail Stores spekuliert. Nun hat Google ein wenig Erfahrung in diesem Verkaufssektor gesammelt und der Schritt zu eigenen Läden steht anscheinend kurz bevor. (via)

Plant Google eine eigene Retail Store-Kette nach Apples Vorbild?
3.96 (79.2%) 25 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


Ein Kommentar

  1. Klar, erst wird iOS kopiert dann das iPhone dann das iPad dann dass man den Akku nicht tauschen kann dann dass man den Speicher nicht erweitern kann dann … dann … und jetzt auch noch retail Stores aber am Ende sagen sie Apple hätte alles kopiert!?! Ich meine ist ja in Ordnung wenn sie den besten kopieren aber bitte dabei den Mund halten und nicht frech werden!!! ;-)