Home » Apple » 10. September: Erwarten uns neue iPads?

10. September: Erwarten uns neue iPads?

Am 10. September wird mit an Sicherheit grenzenden Wahrscheinlichkeit Apples iPhone-Keynote stattfinden. Auf jeden Fall wird es dort neue iPhone-Modelle geben, und zwar spezifischer das iPhone 5S als neues Spitzenmodell und das iPhone 5C, über dessen Einordnung noch Uneinigkeit besteht. Außerdem wird wohl die Golden Master Version von iOS 7 freigegeben, damit eine Woche später das offizielle Update durchgeführt werden kann. Ein Bericht von Bloomberg deutet nun an, dass Apple am 10. September auch neue iPads vorstellen wird.

Diese Information ist in einem Bericht über Apples geplanten Retail Store in Tokyo versteckt. Genauere Informationen darüber, welches iPad aktualisiert wird, gibt Bloomberg nicht. Möglich wäre also ein neues iPad mini oder ein neues iPad. Oder sogar beides. Als Quelle benennt Bloomberg eine „Person, die mit der Angelegenheit vertraut ist“.

Bisher wurde davon ausgegangen, dass Apple am 10. September neue iPhones vorstellt, während neue iPads auf einer separaten Keynote im Oktober oder November kommen. Es gab auch Berichte, dass die iOS 7 Version für iPads nach der Version für iPhones vorgestellt wird, weil die Entwicklung sich verzögert. Bloomberg erwähnt diese Information, die an und für sich völlig neu ist, in einem Nebensatz in einem Bericht, der letztlich gar nicht von der kommenden Keynote handelt. Es ist also denkbar und auch alles andere als unwahrscheinlich, dass es sich um einen Fehler handelt. Dennoch wird diese Meldung wohl wieder genug Anlass für Spekulationen geben.

 

(via MacRumors)

10. September: Erwarten uns neue iPads?
4 (80%) 20 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


5 Kommentare

  1. Hoffentlich!
    ICh will ein 5er mit 128GB!

  2. Das neue iPad kommt sicher! Habe mir heute bei t-mobile das iPhone reservieren lassen – jawohl, dass geht (es werden jetzt Nummern zugeschickt)! Und die Frau der Kundenberatung hat sich verquatscht, war ihr peinlich. T-mobile haut nämlich grad ein Angebot für iPads bis Ende des Monats raus, weil die neuen kommen werden.

  3. hmmmmm………

    ich bin dennoch der Meinung, dass apple seine neuen tablets im oktober bzw. november vorstellen wird – das wäre zu viel für eine keynote. apple muss sich noch was fürs ende übrig lassen…

  4. Macht Sinn, aber das habe ich heute echt mit einer Kundenberaterin von t-mobile erlebt…

  5. @Äppelchen was genau hat die Dame denn gepetzt ?

Hinterlasse eine Nachricht

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert. *

*