Home » OS X » OS X Mavericks: Release für Ende Oktober geplant?

OS X Mavericks: Release für Ende Oktober geplant?

Wer einen Mac besitzt, darf sich in diesem Jahr erneut über ein OS X Update freuen. Von Mountain Lion geht es zu Mavericks. Ob “Einzelgänger” ein passender Name für eine OS X Version ist, kann man sicher diskutieren. Aber das wollen wir an dieser Stelle nicht tun. Vielmehr wollen wir ein Gerücht über die Veröffentlichung von OS X Mavericks mit euch teilen. Laut den Kollegen von 9to5Mac wird es erst Ende Oktober so weit sein.

OS X Mavericks MacBook Pro

Release nach Veröffentlichung der nächsten Quartalszahlen

Die Information kommt – wie sollte es anders s ein – von “Personen, die mit dem Release-Plan vertraut sind”. Laut diesen Quellen müssen wir uns noch bis Ende Oktober gedulden, bevor wir uns über das neue System hermachen können. Diese Information geht einem anderen Gerücht entgegen, das lautet, dass Apple OS X Mavericks parallel mit iOS 7 veröffentlichen wird.

OS X Lion und Mountain Lion wurden beide  nach einem der traditionellen Earning Calls veröffentlicht. Sollte Apple an diesem Brauch festhalten, so wäre der nächste Termin direkt nach dem Earning Call des vierten Quartals, der für gewöhnlich Mitte Oktober stattfindet.

Neue Features für ein neues OS X

Um den Versionssprung auch technisch zu rechtfertigen, hat Apple OS X Mavericks mit einigen neuen Features ausgestattet. Besonders interessant dürfte  die Unterstützung mehrerer Monitore sein. OS X Mavericks erlaubt erstmals wirkliche Nutzung mehrerer Spaces auf verschiedenen Monitoren. Außerdem wird es iBooks und Karten nun auch für den Mac geben, und das neue Safari kommt mit Features wie den Safari Push Notifications.

Apple hat OS X Mavericks erstmals auf der WWDC 2013 angekündigt und kurze Zeit später die erste Beta für Entwickler veröffentlicht. Aktuell sind wir in der siebten Beta. Eine Veröffentlichung Ende Oktober würde Apple auch genug Raum geben, mehr Mitarbeiter aus dem OS X Team in das iOS Team zu ziehen. Neben dem OS X Update wird es wohl auch entsprechende Mac Updates geben. Fällig wären die MacBook Pro Modelle, der iMac sowie das bereits ebenfalls auf der WWDC 2013 angekündigte Mac Pro Update.

OS X Mavericks: Release für Ende Oktober geplant?
3.79 (75.71%) 14 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


6 Kommentare

  1. Noch weniger Inhalt pro Post geht nicht oder? :D
    Ist angekündigt für… Könnte aber auch eher kommen… Super Informationen!

  2. Naja, die Kernaussage ist: Mavericks kommt später, vielleicht… Was ist daran verwerflich ? @ Kevin

  3. Das neue OS X heißt nicht ‘Maverick’ sondern ‘Mavericks’ und steht auch nicht für ‘Einzelgänger’ sondern für einen sehr bekannten Surf-Spot in Kalifornien. Craig Federighi hat in der letzten Keynote angekündigt, dass alle kommenden Versionen von OS X nach bekannten Landmarken/Sehenswürdigkeiten in Kalifornien benannt werden, um den Ursprung von Apple – eben Kalifornien – mehr in den Vordergrund zu stellen.

  4. Alexander Trisko

    Das war ein Vertipper, ich saß beim Verfassen des Artikels im Auto. Hätte man auf die Tatsache geachtet, dass ich die Bezeichnung in allen anderen Fällen korrekt hingekriegt habe, dann wäre das auch aufgefallen.

    Und mir ist die Namensgebung wohl bekannt, ich war sogar schon mal an besagtem Surf-Spot. Das ändert allerdings nichts an der Tatsache, dass “maverick” im englischen so viel wie “Einzelgänger” oder “Querdenker” bedeutet.

  5. Zitat Lasse :

    Das neue OS X heißt nicht ‘Maverick’ sondern ‘Mavericks’ und steht auch nicht für ‘Einzelgänger’ sondern für einen sehr bekannten Surf-Spot in Kalifornien. Craig Federighi hat in der letzten Keynote angekündigt, dass alle kommenden Versionen von OS X nach bekannten Landmarken/Sehenswürdigkeiten in Kalifornien benannt werden, um den Ursprung von Apple – eben Kalifornien – mehr in den Vordergrund zu stellen.

    Das nenne ich mal brauchbare Informationen…sowas nennt sich Apfelnews…solltest dich mal bei der Redaktion bewerben…scheint als koennten sie gute Leute gebrauchen;) DANKE !!!

Hinterlasse eine Nachricht

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert. *

*