Home » Sonstiges » Samsung kündigt goldenes S4 an

Samsung kündigt goldenes S4 an

Mal ganz ehrlich: Unabhängig von dem üblichen Apple vs. Samsung Gebashe muss man sagen, dass das koreanische Unternehmen im Moment kein gutes Händchen für Timing hat. Kurz nachdem Samsung nur wenige Tage nach der Vorstellung des iPhone 5s bekannt gab, ebenfalls ein Smartphone mit 64-Bit-Prozessor rauszubringen, kündigte das Unternehmen nun eine goldene Version des Galaxy S4 an.

Samsung S4 Gold

Goldenes S4 im Mittleren Osten

Nicht, dass das an sich etwas schlimmes wäre. Aber das Timing lässt eigentlich keinen anderen Schluss zu, als dass Samsung verhindern möchte, vom iPhone 5s überrollt zu werden. Der Erfolg des goldenen iPhone-Modells ist enorm, und Samsung scheint sich das als „Inspiration“ genommen zu haben.

Das goldene Galaxy S4 wurde von Samsung Gulf angekündigt, also Samsungs Niederlassung im Mittleren Osten. Das S4 kommt mit einem goldenen Rand, das Frontglas wird in einem goldstichigen Braun oder in Pink erhältlich sein. Informationen über die Verfügbarkeit und den Preis gibt es bisher keine. Auch ist nicht bekannt, ob es diese Farben auch außerhalb des Mittleren Ostens zu kaufen geben wird.

Auch HTC plant ein goldenes Smartphone

Kürzlich aufgetauchte Hinweise lassen den Schluss zu, dass auch HTC eine goldene Version seines Flaggschiffes HTC One plant. Sowohl HTC als auch Samsung hatten bereits mehrfach rechtliche Probleme mit Apple wegen Kopiervorwürfen. Solche Vorwürfe dürften angesichts der bloßen Farbgleichheit unhaltbar sein. Aber dennoch kommt man nicht umhin, festzustellen, dass es so aussieht, als würden beide Unternehmen Apple hinterherlaufen.

Wer schon länger auf unserer Seite unterwegs ist, der weiß, dass ich eigentlich eine sehr neutrale Position habe, was Apples rechtliche Streitigkeiten sowie die üblichen Bashing-Kriege angeht. Aber das Timing von HTC und Samsung wirkt in diesem Fall einfach mehr als unglücklich.

Samsung kündigt goldenes S4 an
3.86 (77.14%) 7 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


37 Kommentare

  1. :D :D :D…:D

  2. volle Zustimmung @ Alexander

  3. wie lächerlich….

  4. Peinlich peinlich…

  5. alles nur Kopie – irgendwie schäme ich mich gerade Besitzer eines Galaxy S3 zu sein…

  6. Das solltest du auch Benjamin! ;)

    Zum Topic: Ich glaube nicht an Zufälle, denn Samsung hat schon oft bewiesen, dass sie kopieren. Z.B.: Das Galaxy S sah nur gaaanz zufällig fast gleich aus wie das iPhone 3GS ;) Samsung änderte damals einfach geringfügig ein paar Dinge um sagen zu können es sei kein identisches Produkt. Gleiches gilt für das Galaxy TAB. Auch wurden damals sehr viele iOS-Software-Features von Android kopiert, die es zuvor in keinster Form bei Android gab.

    Trotz aller Behauptungen der Medien Apple würde hinterhinken, beweist gerade diese Aktion, dass Apple immer noch den Ton angibt und die anderen nur folgen ;)

    Gruß

  7. @ KingKOng
    Du weißt aber schon, das Apple letzte Woche genau wegen dieser Behauptung „Kopie des IPhone 3GS“ in Düsseldorf vor Gericht verloren hat oder ?

    Außerdem ist es ja auch nur der Rand und Samsung verwendet ja auch zig Farben.

    So gesehen könnte man auch die 5c Farben als Nokia Kopie sehen.

    Aber gut finde ich wie gedagt auch nicht.

    Ich glaube auch nicht – trotz Meldungen von Apple – an den großen relativen Erfolg der Goldversion in Europa.

  8. Da soll mal einer sagen Apple bringt keine neuen Ideen, Samsung scheinen die Ideen sehr zu gefallen.

  9. @ KingKong

    also ich meine das nicht böse – aber jemand der IOS 7 nutzt sollte vorsichtig sein, mit Vorwürfen von wegen „ihr habt damals aus IOS kopiert“.

    Ich freue mich über den Fortschritt von IOS 7, wenngleich einige Funktionen schlicht aus Android geklaut sind.

    Und weißt Du wie man das nennt ? Das ist Fortschritt.

    Sollen sie sich doch gegenseitig die guten Funktionen klauen.

    Ist für den IOS User doch toll, für den Android User toll und für mich mit beiden Systemen genial !

  10. Zitat Thomas :

    @ KingKong

    also ich meine das nicht böse – aber jemand der IOS 7 nutzt sollte vorsichtig sein, mit Vorwürfen von wegen „ihr habt damals aus IOS kopiert“.

    Ich freue mich über den Fortschritt von IOS 7, wenngleich einige Funktionen schlicht aus Android geklaut sind.

    Und weißt Du wie man das nennt ? Das ist Fortschritt.

    Sollen sie sich doch gegenseitig die guten Funktionen klauen.

    Ist für den IOS User doch toll, für den Android User toll und für mich mit beiden Systemen genial !

    KingKong ist einfach nur ein Dummschwätzer und sollte diesen Blog lieber verlassen und mit seinen Mitschülern auf dem Schulhof über Smartphone´s diskutieren :D aber zustimmen muss ich euch doch ;) echt peinlich was Samsung da abzieht.

  11. Hahahahaha!!!! Wie Billig ist das denn jetzt!!!
    Und wie lächerlich das immer noch welche ihr „heiliges“ Samsung verteidigen! Kommt ihr euch nicht selber blöd vor ?

  12. @ Fz1

    ich weiß nicht, ob Du Dich erinnern kannst wie vorschnell hier manche Samsung verurteilt haben und behaupteten „Kaum ist Apple mit 64 Bit A7 raus“ will Samsung kopieren, da die Ankündigung nach Vorstellung des Iphone 5 S kam.

    Im Nachhinein hat sich herausgestellt, das Samsung den Chip zumindest baut und somit theoretisch jederzeit vorher auch Ihre Absicht hääten kundtun können, demnächst 64 Bit Octas zu bauen.

    An diesem Beispiel will ich Dir nur aufzeigen, das es auch ungeschickte Zufälle geben kann, an die ich selbst aber bei dem Gold auch nicht glaube.

    Aber es ist nicht immer so, wie es auf den ersten Blick scheint.

  13. Manche Dinge kommentieren sich auch von selbst…

  14. Ich finde goldene Phones hässlich. Egal von wen…

  15. @ Datenkralle

    ich AUCH !!!!

  16. Wer kauft sich überhaupt ein goldenes Iphone. Frauen, Macker mit goldkettchen? Würd mich mal interessieren. Mir persönlich wäre es peinlich mit nem goldenen Handy rumzulaufen ;)

  17. zunächst sind es Leute die zeigen wollen, das sie das neueste Iphone haben.
    Deswegen kritisiere ich auch sozusagen die „alte“ Optik bezogen auf den Langzeiterfolg des 5s (Quartale in 2014)

    In zweiter Linie ausländische Bürger, deswegen scheint Samsung auch eher Asien als Ziel zu haben.

    In dritter Linie Insider die wissen, das goldene Iphones knapp waren bei Start, um sie zu kaufen und bei Ebay und Co einzustellen.

  18. Mal anders gesehen. Goldfarbene Handys Gab’s schon lange. Ich erinnere mich an Geräte von Siemens, Sony und Nokia. Bestimmt noch mehr. Ich finde die Farbe auch nicht schlecht. Werde zwar selbst hauptsächlich zu dunklen Geräten greifen, aber ausschließen würd ich es nicht.
    @ Thomas
    Chip hin oder her, davon redet ja keiner. Aber das Goldene war schnell ausverkauft und schon hat Samsung die Dollarzeichen in den Augen und hofft auf den fetten Reibach!!!
    Dann kann die Schlacht wieder mit ebenbürtigen Waffen weitergehen! Samsung gegen Apple! Fast schon so krank wie im Fußball!

  19. Zitat Thomas :

    @ KingKOng
    Du weißt aber schon, das Apple letzte Woche genau wegen dieser Behauptung „Kopie des IPhone 3GS“ in Düsseldorf vor Gericht verloren hat oder ?

    Außerdem ist es ja auch nur der Rand und Samsung verwendet ja auch zig Farben.

    So gesehen könnte man auch die 5c Farben als Nokia Kopie sehen.

    Aber gut finde ich wie gedagt auch nicht.

    Ich glaube auch nicht – trotz Meldungen von Apple – an den großen relativen Erfolg der Goldversion in Europa.

    Wie jeder weiß, ist Recht haben und Recht bekommen ein weites Feld mit viel Spielraum für anwaltliche Tricks, Agrumentation und vieles mehr. Auch der zuständige Richter urteilt, natürlich in einem gewissen vorgegebenen rechtlichen Rahmen, nach Gutdünken. Oft ist es einfach Auslegungsgeschick und Auslegungssache der Anwälte und die lassen sich schon etwas einfallen, um ihre Vorstellungen durchzusetzen.
    Das Urteil in Düsseldorf finde ich als eine Farce. Jeder kann sehen, das Samsung kopiert hat. Im Prozess in den USA konnte nicht einmal ein hoher Samsung-Mitarbeiter aus weniger Metern Entfernung das 3GS und das kopierte Samsung-Gerät nicht unterscheiden. Also, sollte hier nicht so getan werden, das Samsung ganz zufällig ein ähnliches Gerät auf den Markt gebracht hat. Ständige Ablenkungsmanöver, Samsung macht doch nur etwas am Rand helfen auch nicht. Tatsache ist, Samsung nimmt Apple Design und Ideen sehr wohl zum Vorbild und kopiert. Auch das Gerde von sich gegenseitig zu inspirieren haben für mich die Grenzen bei weitem überschritten. Und die Sprüche, Samsung arbeitete auch schon lange an diesem oder jenem, sind einfach lächerlich, wenn kurz nachdem Apple ein neues Produkt auf den Markt gebracht hat, Samsung laut ruft: ach ja, das wollten wir gerade auch auf den Markt bringen. Aber das sind technische Verbesserungen, die kommen doch dem Verbraucher zu Gute, mag man an dieser Stelle einwenden. Das mag schon sein, aber geistiges Eigentum wird viel zu oft mit Füßen getreten. Die Grenzen sind schon längst überschritten. „Ich nehme mir schnell mal das, was eigentlich dir gehört“, heisst die Devise und ein moralische Gewissen ist schon längst über Bord gegangen. Geiz ist geil und Alles mir, hat sich breit gemacht. Der Respekt, die Anerkennung und Achtung vor dem geistigen Eigentum zeigt in einer Gesellschaft Werte und Moral. Was das anbetrifft, sind wir heute an einem Tiefpunkt.

  20. Und in jedem Iphone 5s ist eine Samsung Prozessor. Nicht vergessen, haahahahahah

  21. Wie billig wirklich

  22. @Manni: Der einzige Dummschwätzer hier bist du ;) Dir würde ich raten psychologische Hilfe aufzusuchen, wenn du wirklich glaubst ich wäre im Unrecht!

    @Thomas: Komm mir jetzt nicht auf diese Tour mein alter Kontrahent :) Bevor das iPhone 2G auf den Markt kam wussten die meisten nicht mal was ein „Smartphone“ überhaupt ist, sondern erst nachdem Apple diesen Begriff von Grund auf neu geprägt hat! Wenn wir es ganz genau nehmen, hat im Prinzip die gesamte Smartphone-Branche von Apple kopiert und profitiert. Beispiel Android: Android war nie für den vollwertigen Touchscreen-Einsatz konzipiert, sondern wurde erst mit der Zeit „zurecht gebogen“ und ist bis heute ein Quasi-Monopol geworden. Das ist jedoch nur durch Apples Smartphone-Revolution gelungen.

    Und wir wissen alle, dass Gerichte oft Entscheidungen treffen die offensichtlich nicht korrekt sind, sondern nur dem allgemeinen Zweck dienen. Würden alle Gerichte Apple recht geben, wäre dies ein enormer Schlag für die Smartphone-Wirtschaft und könnte viele Milliarden verschlucken, was den betroffenen Unternehmen extrem schaden könnte, daher wird auf die gesamte Branche Rücksicht genommen (wie beim Veto von Obama).

    Jeder der auch nur im geringsten etwas an Verstand verfügt, würde niemals leugnen, dass Samsung recht häufig und recht offensichtlich von Apple kopiert hat. Das merken sogar kleine Kinder ;). Und Samsung bezahlt sogar irgendwelche Leute um Apple in Foren schlecht zu reden und um die eigenen Produkte zu preisen.

    Konkurrenz belebt die Wirtschaft und je mehr Konkurrenz, desto besser für den Kunden, aber man sollte sich immer einer gewissen Realität bewusst sein und wissen welches Unternehmen wirklich etwas bietet und welches einfach nur die Produkte schön redet, denn ein wirklich gutes und qualitatives Produkt kann nicht billig sein ;)

    Gruß

  23. Hahaha^^
    Ihr lacht hier zum Teil über diesen Schritt, aber habt ihr euch z.B. schon einmal das neue iOS 7 angeschaut? Da ist jedes einzelne „neue“ Feature von Android kopiert… finde ich echt auch zum kotzen

  24. Kopie hin oder her….
    ….aber irgendwie kommen mir die IOS 7 Killerfestures bekannt vor.
    Ich Habe ich seit einem Jahr auf meinem Note 2.

    Man kann sich die Welt auch so zurecht drehen, wie es einem gefällt.

    Mein Gott: Die klauen sich sich doch alle gegenseitig die Ideen. Und wenn sie das nicht täten, wären alle Phones nur halb so gut.

  25. Ach ja denke ich an goldene Phones….
    ….fällt mir nur Goldkettchen, Cowboystiefel und Opel Manta ein.

    Wenn es wenigstens echtes Gold wäre….

  26. Zitat Thomas :

    Ich glaube auch nicht – trotz Meldungen von Apple – an den großen relativen Erfolg der Goldversion in Europa.

    Dafür glaub ich für dich mit dran, das es das Top-Modell wird. Es spricht eindeutig auch Frauen an (wie sagte Martina im Nebenthread „es wirkt weiblich“.)
    Nicht umsonst wurden viele Provider erst garnicht mit Gold-Modellen ausgestattet – und waren diese auch zuerst vergriffen. Das Argument, das man daran am ehesten erkennt, das es ein 5S ist und es deshalb als Statussymbol bestimmte Gruppen anspricht zieht nicht, denn auch Space sieht anders aus als das Schwarz des Vorjahres – zumindest für den geneigten Betrachter. Ich erkenne auch, selbst auf Entfernung nen Blender bei Cartier, Rolex, oder Breitling – MCM oder Armani.

    Für mich wird das Gold halt ein Versuch. Wenns garnicht gefällt, geht es zurück und ich bestelle Space, auch wenn ich dann noch warten muss. Aber im Vergleich zu den Vorab-Bildern der Gerüchteküche wirkt das Gold schon recht edel. Allerdings beschränkt auf das IPhone – auf einem IPad oder IPad mini fänd ich es grausig.
    Ob mir der weiße Rand am Display, den man zwangsläufig und ich erstmals in Kauf nehme, gefällt wird sich zeigen.

    Es ändert aber nichts daran, dass es derzeit das gefragteste Modell ist.

  27. Zitat Hans Muster :

    Hahaha^^
    Ihr lacht hier zum Teil über diesen Schritt, aber habt ihr euch z.B. schon einmal das neue iOS 7 angeschaut? Da ist jedes einzelne „neue“ Feature von Android kopiert… finde ich echt auch zum kotzen

    Du irrst – aber gewaltig. IOS 7 enthält mehr aus der Jailbreak-Szene kopierte Features als von Android. Abgesehen davon ist es Android noch nicht gelungen die Performance des Eco-Systems von Apple zu kopieren. Genauso wenig wie die Warteschlangen vor den Stores, bei Erscheinen eines neuen Gerätes. Technik und Hardware kann man kopieren, sogar die Präsentationen kann man versuchen halbwegs in eine Jobs-Kopie zu verwandeln (vielleicht sogar besser als TC Präsentationen macht) — aber nicht die Menschen dahinter die es nutzen.

  28. Es ist einfach total unsinnig sich um eine marke zu streiten, wenn es persönliche Vorlieben gibt.
    Nein. Falsch. Exact das was passiert und das was andauernd gelebt wird zeigt doch nur das MvFee sehr recht hat in dem was er schreibt. Sams hat einfach derzeit noch zu lange bis die echten Killer Handies der marke kommen. Faltbare Displays. Aber denken wir doch einmal daran. Sams macht diese für einen weiten Markt und nicht exclusiv für sich selber, den genau da beist sich sams wie immer in den eigenen… Samsung ist so diffuse geworden, so wie es Nokia in seiner Hochzeit auch war, wenn Sams es nun verschläft, nur einemal nicht aufpasst wird das Portmoniai, das was entscheidet wer Erfolg hat, sehr schnell entscheiden, wer Erfolg und wer nur eine CopyCat ist.
    Apple hat niemals behauptet der weisheit letzter Schluss zu sein, sie haben schlicht einen Anspruch, sie versuchen das beste Produkt, mit bester Nutzung zu produzieren.
    MacBook Air ist nun auch seit MONATEN am Markt und HP, Samsung. Lenovo und Acer haben keine wirkliche Antwort darauf. Wie kann es sein das Apple immer wieder der erste ist? Die Antwort ist klar, Sie sind nicht diffuse in der Marken Strategie, konzentrieren sich auf das wesentliche und bringen dadurch schneller Dinge zur Marktreife.
    Egal wieviel an Marktanteilen, Marketing Tricks und vermeintlichen Kopien es von Apple geben soll, sie schaffen es in dieser fokuzierung eine breite Masse von Ihren Produkten zu überzeugen, so das sie in 3 Tagen die Produktion von Monaten an die Frau und den Mann bringen. Peinlich wird es mehr als das für Sams und Co. wenn sie zu „me too“ deklassiert werden. Das passiert, wenn man spitzen technologien an der Hand hat aber einfach entweder zu lange wartet oder eben so diffuse und angreifbar in der eigenen Strategie wird wie immer mehr sich sams darstellt.
    Natürlich darf jeder selber entscheiden, was er für sich persönlich benutzt und sich kauft. Sei es ein 179Euro Smas Tablett oder ein 429 Euro iPad, ein Sams S4.. sorry Sams S3.1 oder ein IP5S .. oh Sorry IP5.1…
    Allein entscheidend ist wer für die Produkte bereit ist anzustehen… wer offensichtlich so schlechtes Marketing hat das es „erscheint“ als wenn sie hinterherrennen…. ich für mich habe mich seit langem in allen Bereichen für eine Firma enstchieden die eine klare Strategie, Ansage und seit Jahrzehnten gleichbleibende Qualität ins Feld führt: Apple!

  29. Zitat Hans Muster :

    Hahaha^^
    Ihr lacht hier zum Teil über diesen Schritt, aber habt ihr euch z.B. schon einmal das neue iOS 7 angeschaut? Da ist jedes einzelne „neue“ Feature von Android kopiert… finde ich echt auch zum kotzen

    Ich kann diese Behauptung nicht beurteilen, da ich das Android Betriebssystem nur etwas kenne. Na ja, Apple sagt sich irgendwann auch, wenn die anderen sich schamlos an unseren Ideen bedienen, dann nehmen wir auch, was wir brauchen können. Grundsätzlich haben wir da aber einen „kleinen“ Unterschied. Samsung kopiert ganze Produktpaletten und Apple nimmt vielleicht ein paar Features im Betriebssystem.

  30. Zitat Zocker :

    Wer kauft sich überhaupt ein goldenes Iphone. Frauen, Macker mit goldkettchen? Würd mich mal interessieren. Mir persönlich wäre es peinlich mit nem goldenen Handy rumzulaufen ;)

    Volle Zustimmung!
    Aber eine Gruppe hast du noch vergessen! Die Gruppe „Schaut her, ich hab ein neues iPhone 5s!“ Die müssen das nämlich in Gold kaufen, weil die anderen sich zu wenig unterscheiden und nicht direkt als neues iPhone erkannt werden. Arme Menschen!

  31. @Martina: Wann kommt das fliegende Iphone und nimmt uns alle endlich mit in eine bessere Welt?

  32. Zitat zerhäxler :

    @Martina: Wann kommt das fliegende Iphone und nimmt uns alle endlich mit in eine bessere Welt?

    Wer selbst keine Argumente hat, möchte andere ins Lächerliche ziehen. Schreibe doch selbst, wenigstens 10 Zeilen, deine Meinung und dann schauen wir, ob du tatsächlich etwas zu sagen hast!

  33. Zitat ProBiker :

    Zitat Zocker :

    Wer kauft sich überhaupt ein goldenes Iphone. Frauen, Macker mit goldkettchen? Würd mich mal interessieren. Mir persönlich wäre es peinlich mit nem goldenen Handy rumzulaufen ;)

    Volle Zustimmung!
    Aber eine Gruppe hast du noch vergessen! Die Gruppe „Schaut her, ich hab ein neues iPhone 5s!“ Die müssen das nämlich in Gold kaufen, weil die anderen sich zu wenig unterscheiden und nicht direkt als neues iPhone erkannt werden. Arme Menschen!

    Es mag sein, dass es auch diese Kategorie, wie du sie beschreibst gibt. Dies gilt aber auch für alle anderen die markenbewussten Käufer. Die hier alle aufzuzählen wäre müßig. Lauter armen Menschen? Vermutlich bist du selbst nur von NoName Produkten umgeben. Wenn nicht, dann würde ich dich auch zu den armen Menschen zählen.

  34. Ich denke mal Zuhälter werden auch auf die egal von wem ekligen goldenen Smatphones stehen. Aber kein auch nur annähernd normaler Mensch kauft sowas. Und wenn ich es geschenkt bekommen würde wäre der nächste Schritt Ebay und weg damit.

  35. Zitat ProBiker :

    Zitat Zocker :

    Wer kauft sich überhaupt ein goldenes Iphone. Frauen, Macker mit goldkettchen? Würd mich mal interessieren. Mir persönlich wäre es peinlich mit nem goldenen Handy rumzulaufen ;)

    Volle Zustimmung!
    Aber eine Gruppe hast du noch vergessen! Die Gruppe „Schaut her, ich hab ein neues iPhone 5s!“ Die müssen das nämlich in Gold kaufen, weil die anderen sich zu wenig unterscheiden und nicht direkt als neues iPhone erkannt werden. Arme Menschen!

    Zu der Gruppe „sieh her…..“ gehören definitiv „Kingkong“ und „macfee“ weil genau diese beiden es mehrfach in der Vergangenheit mit ihren kranken Porsche und nur Reiche und Promis wissen was gute Technik ist, Vergleich kommentiert haben. Die einzigen die ich hier eine Objektive Meinung abgeben sind “ Martina, Thomas und Joe“

  36. Upps,

    Die einzigen die ich hier sehe und eine objektive Meinung abgeben sind ” Martina, Thomas und Joe”

  37. @KingKong
    Ich möchte aber hinzufügen, dass auch Apple sehr gerne hier und da mal etwas von anderen abschaut. Im Grunde gab es schon vor dem IPhone Smartphones, welche auch die gleichen Funktionen konnten. Wenn ich mich recht entsinne waren es die von HTC, welches das erste mit Touchscreen rausbrachten. Der Grund weshalb Apple so großen Erfolg hatte und immer noch hat, liegt an den riesigen Marketingkampagnen die eine eigentlich alte Idee als vollkommen neu verkaufen.