Home » App Store & Applikationen » Rückgabe von Apps: Union und SPD fordern verbraucherfreundliche Lösung

Rückgabe von Apps: Union und SPD fordern verbraucherfreundliche Lösung

Die Große Koalition möchte die Rechte der Verbraucher stärken und unter anderem eine Rückgabemöglichkeit für gekaufte Apps etablieren. Dies gilt ebenso für den Schutz der privaten Daten, was in den Zeiten rund um Meldungen zur NSA und Edward Snowden wünschenswert ist.

Rückgabe von Apps

Laut einem Bericht der Kollegen von Golem.de hat sich die Arbeitsgruppe „Verbraucherschutz“ mit Vertretern der SPD, CDU und CSU darauf verständigt, die Rechte der Verbraucher in Zukunft weiter zu stärken. Dies bezieht sich vor allem auf zusätzliche Dienste bei Mobilfunkanbietern und deren transparente Preisgestaltung sowie Vertragsabschlüsse der Kunden, die via Telefon beschlossen wurden. Die große Koalition fordert in einem solchen Fall, dass die Kunden dies im Nachhinein nochmals schriftlich bestätigen müssen.

Ein weiterer wichtiger Punkt stellt die Rückgabeoption von gekauften Apps für mobile elektronische Geräte dar. Hierbei sollen die verschiedenen Anbieter dazu gedrängt werden, umfangreiche Rückgabemöglichkeit darzustellen und zu kommunizieren. Damit dürfte vor allem Apple gemeint sein, denn der Internetkonzern Google bietet eine solche Option bereits seit vielen Jahren an. Zuletzt wurde die Frist der Rückgabe im Google Play Store aber von ursprünglich 24 Stunden auf nur noch eine Viertelstunde reduziert. Apple bietet zum aktuellen Zeitpunkt lediglich die Möglichkeit für die Kunden an, dass versehentlich gekaufte Apps zurückgegeben werden können, woraufhin die Erstattung vom Kaufpreis erfolgt. Dies gilt ebenso für Apps, bei denen technische Probleme zu verzeichnen sind.

Ob all diese beschriebenen Veränderungen tatsächlich auch in der Praxis umgesetzt werden, ist aktuell noch ungewiss. Zunächst müssen die Vorschläge der Arbeitsgruppe nämlich noch von der SPD bestätigt werden, die sich noch nicht auf eine künftige Große Koalition festlegte.

Meine Meinung

Ich persönlich halte eine Rückgabemöglichkeit für Apps im App Store für angemessen und bin bereits damit zufrieden, wenn dies mit einer Frist in Höhe von 15 Minuten wie im Google Play Store realisiert werden könnte. Die Entwickler werden somit auch nicht beeinträchtigt, denn ein Missbrauch wäre bei einer solchen Frist kaum zu realisieren. Was haltet Ihr von dem Vorschlag? Schreibt uns doch einen Kommentar!

Rückgabe von Apps: Union und SPD fordern verbraucherfreundliche Lösung
3.89 (77.89%) 19 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


12 Kommentare

  1. wäre sehr angemessen und ich persönlich würde es dann riskieren auch mal apps zu kaufen, die weit über 5€ kaufen

  2. übrigens,was heißt denn bitte „Du kommentieret zu schnell.Immer mit der Ruhe“ :D
    immerhin wollte ich kommentieren,nachdem ich es auch wirklich gelesen habe

  3. Purer Bullshit. Man kann Apps bei Apple problemlos auch nach Wochen zurück geben.
    Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal fresse halten oder google fragen

  4. @Omatthias
    Das ist rechtlich nirgendswo festgelegt: http://www.apple.com/legal/internet-services/itunes/ww/#europe

    Siehe: „Ein gesetzliches Widerrufsrecht steht Ihnen bei Fernabsatzverträgen über Produkte, die auf Grund ihrer Beschaffenheit nicht für eine Rücksendung geeignet sind, wie Downloads von Audio- und Videodateien, eBooks oder Software, nicht zu“

    Erstmal selbst informieren, bevor man preisgibt, dass man keine Ahnung hat.

  5. @Omatthias einfach mal freundlicher Kommentieren. Merci.

  6. Völliger Blödsinn! Software war schon immer vom Umtausch ausgeschlossen und das hat auch seine Gründe und ist auch gut so!!

  7. Außerdem weil sie die Daten schützen wollen, dass hat sich dir Regierung noch nicht aus den Fenster gelehnt. Hier ein sehr geiler Link dazu: http://volksbetrugpunktnet.wordpress.com/2013/11/19/der-hammer-guckt-euch-das-an-bitte-verbreiten/

  8. Gut und richtig.

  9. Ispeedy du bist ein Trottel! Wie immer dämliche und sinnfreie nachgeplapperte Kommentare. Geh zurück in deinen Keller du fisch

  10. Man kann bereits Apps bei Apple problemlos auch nach Wochen umtauschen bzw zurückgeben!!!!!!!!!!!!!!!
    Geld wird innerhalb von 48st erstattet!!!!!!!!!

    Affen!!!!!!!

  11. Selbst bei einem solch belanglosen Thema versucht man sich mit Wörtern gegenseitig den Kopf einzuschlagen. Willkommen im Internet! Der Ort an dem die Regeln für eine nette Diskussion außer Kraft gesetzt sind und man lieber auf die eigene Meinung pocht auch wenn d

  12. ….auch wenn diese grundsätzlich falsch ist.

Hinterlasse eine Nachricht

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert. *

*