Home » Sonstiges » Facebook: Video-Werbung soll in Kürze folgen

Facebook: Video-Werbung soll in Kürze folgen

Nachdem das weltweit populärste Soziale Netzwerks bereits seit einigen Monaten die Möglichkeit zur Publizierung von Werbeanzeigen in den News Feeds der Nutzer anbietet, sollen demnächst auch Video-Ads folgen. Diese Anzeigen in Form von bewegten Bildern werden laut einem Bericht vom Wall Street Journal ebenso im News Feed der Nutzer dargestellt und sollen bis zu 15 Sekunden lang sein. Insider berichten, dass die Videoanzeigen im Computer-Browser sowie innerhalb der Apps und mobilen Webseiten bei Smartphones und Tablets dargestellt werden.

Video-Werbung

Die Gerüchte rund um Video-Ads im News Feed von Facebook sind gewiss nicht neu. Allerdings sollte diese Werbeform bereits im Sommer 2013 etabliert werden. Jedoch rechnete Facebook mit negativen Rückmeldungen seitens der Nutzer. Anscheinend haben sich die Entwickler vom Sozialen Netzwerk nun eine optimierte Lösung zur Darstellung der Videoanzeigen überlegt.

Details zur Videoanzeige sind bereits bekannt

Die bis zu 15 Sekunden langen Clips werden für immense Werbeeinnahmen für Facebook sorgen. Experten rechnen mit täglich bis zu 2,4 Millionen US-Dollar, die zusätzlich zum bereits bestehenden Kontingent addiert werden. Angeblich soll zudem kein Ton abgespielt werden, wenn der Nutzer die Anzeige mit der Maus erfasst.

Eure Meinung?

Was haltet Ihr von Werbung bei Facebook und weiteren Sozialen Netzwerken? Gehen Video-Ads zu weit oder könnt Ihr aufgrund der kostenlosen Verfügbarkeit von Facebook damit leben? Schreibt uns doch einen Kommentar!

Facebook: Video-Werbung soll in Kürze folgen
4.27 (85.33%) 15 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


Ein Kommentar

  1. Ich bin seit 3 Jahren nicht mehr bei Facebook und davor maximal 1,5 Jahre gewesen. Den stress mir irgendwelche Kommentare. Anstupser, und lebensweisheiten selbernannter Philosophen zu geben, erspare ich mir.

Hinterlasse eine Nachricht

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert. *

*