Home » OS X » OS X Nutzer klagen über Probleme mit AirPlay nach dem Update auf OS X 10.9.2

OS X Nutzer klagen über Probleme mit AirPlay nach dem Update auf OS X 10.9.2

Nach dem Update auf OS X 10.9.2 traten bei mehreren Nutzern Probleme mit dem AirPlay Mirroring sowie dem Ausweiten des Desktops auf mehrere Bildschirme auf. In Apples Support-Forum gibt es inzwischen schon mehrere Threads zu dem Thema.

Mavericks AirPlay

Am Montag hat Apple das letzte Update für OS X veröffentlicht und damit einige Probleme behoben. Unter anderem wurde die klaffende Sicherheitslücke in der SSL-Verschlüsselung geschlossen. Außerdem hat das Update FaceTime Audio sowie die Möglichkeit, iMessage-User zu blocken, zu OS X hinzugefügt.

Probleme mit AirPlay

In einem der größeren Forum-Threads in Apples Support-Forum mit dem Titel “Airplay mirroring broke in 10.9.2” beschreiben User mehrere verschiedene Fehler. Zum Beispiel beschrieb ein User, dass AirPlay Mirroring nicht mehr als verfügbare Option im AirPlay-Menü angezeigt wurde. Andere User wiederum konnten sich mit ihrem Apple TV verbinden, aber es wurde nur ein Audiosignal übertragen, das Videosignal fehlte. Außerdem gibt es wohl Probleme mit der Funktion, den Desktop auf mehrere Bildschirme auszuweiten. Der Thread hat inzwischen 18 Antworten und fast 1000 Views.

Noch keine Lösung vorhanden

Die Kollegen von AppleInsider waren in der Lage, die beschriebenen Probleme mit einem mid–2012 MacBook Air mit OS X 10.9.2 und einem Apple TV der dritten Generation mit der Apple TV Software 6.0.2 zu rekonstruieren. Es gab Scaling-Probleme, niedrige Framerates, Videoprobleme und Aufhänger. Auch ein “hard reset” aller involvierten Geräte brachten keine Besserung, die Verbindung über AirPlay war letztlich nicht effektiv nutzbar.

Bei einem anschließenden Test, bei dem das MacBook durch ein late–2013 Modell ersetzt wurde, gab es keine Probleme. Dennoch scheint es für die Nutzer, die von der Problematik betroffen sind, noch keine Lösung zu geben.

 

 

Hattet ihr Probleme nach dem Update auf OS X 10.9.2? Wenn ja, welche und habt ihr sie in den Griff bekommen?

 

 

 

Neben unserer Webseite könnt ihr uns auf FacebookGoogle+ und Twitter besuchen. Für Feedback und Anregungen – sei es dort, in den Kommentaren oder via eMail – sind wir stets dankbar. Alternativ könnt ihr auch unsere kostenlose Apfelnews App auf euer iPhone laden und dank Pushbenachrichtigungen immer auf dem aktuellsten Stand bleiben.

OS X Nutzer klagen über Probleme mit AirPlay nach dem Update auf OS X 10.9.2
3.6 (72%) 5 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


3 Kommentare

  1. Habe keine Probleme feststellen können.

  2. Zitat RvE67 :

    Habe keine Probleme feststellen können.

    Dafür muss man aber besagte ‘Geräte auch haben, was ich in deinem Falle nicht glaube…!!!!!!!

  3. Macbook pro retina 15″ geht der sound auch net über mirroring. Nur video

Hinterlasse eine Nachricht

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert. *

*