Home » Sonstiges » WWDC 2014 ohne Apple iWatch und Apple TV 4

WWDC 2014 ohne Apple iWatch und Apple TV 4

Zwischen dem 2. und 5. Juni 2014 findet die World Wide Developer Conference in San Francisco statt. Apple hat bereits die Karten unter die Fachleute gebracht und wird die Konferenz abschließend  durchplanen . Für die Newswelt oder besser gesagt in der Gerüchteküche, ist nun Feintuning angesagt. Was wird Apple alles präsentieren? Wird gegen allen Erwartungen doch schon die iWatch im Juni vorgestellt? Wie schaut es mit einem neuen Apple TV aus? Die Fragen wurden auf der recht populären Website re/code bereits geklärt und beide mit einem „Nein“ beantwortet. John Paczkowski von re/code ist mit seinen Prognosen immer recht treffsicher. Ihm liegen Informationen darüber vor, dass weder die iWatch noch ein neuer Apple TV auf der WWDC 2014 vorgestellt werden.

WWDC 2014

Erfahrungsgemäß wird Apple die WWDC hauptsächlich nutzen um einen Ausblick auf Software-Neuerungen zu geben. Dabei werden iOS 8 und auch OS X 10.10 wohl einen Schwerpunkt bilden. Eventuell wird auch die neue Healthbook-Anwendung kurz angesprochen. Hardwareneuerungen oder gar neue Produkte werden wir wohl vermutlich nicht sehen. Wir hoffen, dass Apple dann zumindest im Herbst die Katze aus dem Sack lässt und neben einem neuen iPhone auch die iWatch und vielleicht noch eine aktualisierte TV Set Top Box, als Sahnehäubchen, präsentiert. Vor wenigen Tagen reichte Apple ein kleines MacBook Air Hardware-Update nach und korrigierte den Preis für das super schlanke Gerät um 100 Euro. Dank einer aktuellen MacTrade Aktion könnt ihr euch zusätzliche Rabatte sichern. Den Gutscheincode sowie weitere Informationen zum Studentenrabatt bekommt ihr auf der Extraseite. Das kleine MacBook Air 2014 ist schon ab 744 Euro erhältlich.

Neben unserer Webseite könnt ihr uns auf FacebookGoogle+ und Twitter besuchen. Für Feedback und Anregungen – sei es dort, in den Kommentaren oder via eMail – sind wir stets dankbar. Alternativ könnt ihr auch unsere kostenlose Apfelnews App auf euer iPhone laden und dank Pushbenachrichtigungen immer auf dem aktuellsten Stand bleiben.

WWDC 2014 ohne Apple iWatch und Apple TV 4
4 (80%) 16 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


2 Kommentare

  1. Ja ne ist klar

  2. Ja und ob das so ist.

Hinterlasse eine Nachricht

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert. *

*