Home » OS X » OS X Yosemite: Tool aktiviert Handoff auf inkompatiblen Macs

OS X Yosemite: Tool aktiviert Handoff auf inkompatiblen Macs

Eigentlich hat Apple klare Regeln aufgestellt, welche Geräte zusammen Handoff nutzen können, damit man seine Arbeit an einem Gerät beginnen und an einem anderen fortsetzen kann. Ein neues Tool ermöglicht jetzt unter bestimmten Umständen Handoff auch auf Macs, die eigentlich nicht dafür vorgesehen sind.

Theoretisch sind die Systemvoraussetzungen relativ überschaubar, um Handoff mit iOS 8 und OS X zu nutzen. Sowohl Mac als auch iOS-Gerät benötigen die neuste Version ihres Betriebssystems (iOS 8 bzw. OS X Yosemite) sowie Bluetooth 4.0. Wie aber MacBook Air und Mac mini (jeweils 2011) zeigen, hat Apple zusätzlich eine künstliche Sperre eingebaut, denn obwohl diese Geräte Bluetooth 4.0 unterstützen, wird von Apple kein Handoff vorgesehen – so kann man eine E-Mail beispielsweise nicht am iPad beginnen und am Mac weiterschreiben.

Ein Tool, das aus der Mac Rumors Community stammt und bei GitHub verfügbar ist, ändert diesen Umstand nun. Dabei wird recht tief ins System eingegriffen. Ähnlich wie beim TRIM-Enabler, der den TRIM-Befehl für SSD-Festplatten einschaltet, die nicht von Apple stammen, werden die entsprechenden Treiber in OS X modifiziert, damit das Feature funktioniert.

Die Systemvoraussetzung des Vorhandenseins von Bluetooth 4.0 bleibt aber dennoch bestehen. Macs, die kein Bluetooth 4.0 besitzen, benötigen zusätzlich eine Hardware-Modifikation, damit der Hack funktioniert. Das ist in der Regel eine neue Bluetooth-/WLAN-Karte, die in den Slot eingesetzt werden kann. Mithilfe eines Bluetooth-USB-Sticks kann Handoff nicht (mit dem Tool) aktiviert werden.

Wer nur aufs Telefonieren bzw. SMS-Schreiben aus ist, benötigt übrigens weder das Tool noch eine Hardware-Modifikation. Beides funktioniert mit allen von OS X Yosemite unterstützten Macs, wenn sich sowohl iPhone als auch Mac im gleichen Netzwerk befinden.

OS X Yosemite: Tool aktiviert Handoff auf inkompatiblen Macs
4 (80%) 17 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.