Home » Apple » Apple TV: Web-Fernsehen soll im September kommen

Apple TV: Web-Fernsehen soll im September kommen

Mit dem Video-on-Demand-Dienst von HBO hat Apple seinen neusten Vorstoß bei Apple TV auf der letzten Keynote schon angekündigt, doch im Herbst sollen weitere VoD-Dienste folgen, wie das Wall Street Journal jetzt erfahren haben will. Ob man auch hierzulande in den Genuss kommen wird, ist derzeit unklar.

Laut Wall Street Journal soll sich Apple in durchaus schon fortgeschrittenen Gesprächen mit Sendernetzwerken in den USA befinden, um einen Web-TV-Service anzubieten. Der Dienst soll demnach im September starten und monatlich zwischen 30 und 40 Dollar kosten. Dabei soll der Anwender Zugriff auf mindestens 25 Sender erhalten, darunter die in den USA beliebten Sender ABC, CBS und Fox.

Ganz vollständig wird die Liste der unterstützten Sender allerdings nicht sein, denn die Quellen berichten davon, dass beispielsweise mit NBC keine Verhandlungen laufen. Das soll auf einen kleinen Streit zwischen Apple und Comcast zurückzuführen sein. Wohl aber könnte Disney an Bord sein, schließlich ist das Unternehmen eng mit Apple verbunden und der CEO Bob Iger sitzt im Aufsichtsrat von Apple.

Außerdem soll nicht nur Apple TV mit dem Web-TV-Dienst beglückt werden, denn angeblich plant Apple, alle iOS-Geräte mit Zugriff auf den Dienst ausstatten zu wollen. Die Vorstellung des Vorhabens könnte im Kuni auf der WWDC erfolgen, wo auch schon die Umstrukturierung von Beats erwartet wird.

Apple TV: Web-Fernsehen soll im September kommen
3.88 (77.5%) 8 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


Ein Kommentar

  1. iTunesRadio: keine Spur in Europa
    Apple Pay: verzögert sich schweigend. Wann kommt’s?
    HBO: Vielleicht dann, wenn Netflix ein 10x besseres Angebot hat.

    Finde die Europa-Unterstützung mehr als schwach!!

Hinterlasse eine Nachricht

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert. *

*