Home » iPhone & iPod » OnePlus 2 soll flacher als das Apple iPhone 6 werden

OnePlus 2 soll flacher als das Apple iPhone 6 werden

Den weltweiten Smartphone-Markt konnte das asiatische Unternehmen OnePlus im vergangenen Jahr mit der ersten Generation der eigenen Reihe der Android-Modelle mit Cyanogenmod bereits sehr stark beeinflussen. In Kürze folgt mit dem OnePlus 2 der Nachfolger vom ersten Modell. Laut aktuellen Gerüchten soll dieses Gerät mit einem Gehäuse aus Metall ausgestattet werden und außerdem flacher als Apples iPhone 6 sein.

OnePlus One 2

Die Webseite MobiPicker berichtet derzeit von einer angeblichen Skizze vom OnePlus 2, die beim chinesischen sozialen Netzwerk Weibo veröffentlicht wurde. Diese zeigt ein Android-Smartphone mit einer Displaygröße von 5,5 bis 5,7-Zoll, das eine Auflösung in Quad-HD bieten soll.

Metallgehäuse beim OnePlus 2

Während das OnePlus der ersten Generation noch mit einer robusten Rückseite aus Kunststoff ausgestattet war, setzt das Unternehmen beim OnePlus 2 angeblich auf Metall, was einen hochwertigeren Eindruck vermitteln soll. Besonders beeindruckt ist wohl auch das allgemein sehr dünne Design. Demnach soll das OnePlus 2 nur 5 bis 6 mm dünn sein. Sollte dieses neue Android-Smartphone wirklich derart dünn gestaltet sein, dann würde OnePlus damit sogar das Apple iPhone 6 unterbieten, das bekanntlich 6,9 mm „dick“ ist.

Als weitere Neuerung im Vergleich zum Vorgänger wird das OnePlus 2 aller Voraussicht nach einen Snapdragon 810 Prozessor des Herstellers Qualcomm bieten. Außerdem setzt OnePlus bei dem Smartphone auf den von Apple erstmals implementierten Anschluss USB Typ C.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Die Apfelnews-Empfehlungen für deine neue Hardware:

iPhoneiPadMacVerträge
 Apple Store Apple Store Apple Store Telekom
 Telekom Telekom Gravis o2
 o2 o2 Saturn Vodafone
 Vodafone Vodafone MacTrade Base
 Gravis Gravis Amazon Congstar
 Saturn Cyberport Cyberport Sparhandy