Home » Apple » Back to School 2016: Es gibt wieder Kopfhörer für die Universität

Back to School 2016: Es gibt wieder Kopfhörer für die Universität

Apple hat soeben die Webseite freigeschaltet, die die “Back to School”-Aktion bewirbt. Beim Kauf eines Mac, iPhone oder iPad gibt es in diesem Jahr wieder Kopfhörer von Beats als Bonus dazu. Die Kopfhörer sind in diesem Jahr allesamt kabellos.

back-to-school-2016

Ab auf die Schulbank

Es ist schon eine gewisse Tradition, dass Apple im Sommer eine Aktion startet, die “Back to School” heißt. Dabei soll man sich einen neuen Mac – bzw. ein iPhone oder iPad – kaufen, um das Gerät für die Schule bzw. Universität zu verwenden. Oben drauf gibt es dabei ein Gimmick. Das waren in früheren Jahren iPods, später iTunes-Gutscheine und seit letztem Jahr Beats-Kopfhörer. Und das ist auch dieses Jahr wieder so.

Wer sich einen “teilnehmenden” Mac kauft – aufgelistet sind MacBook, MacBook Air, MacBook Pro (inkl. dem alten mit DVD-Laufwerk), iMac, Mac Pro oder Mac mini, erhält Beats Solo2 Drahtloskopfhörer zu seiner Bestellung. Apple verrechnet den Wert der Kopfhörer auf der Rechnung. Wer sich für ein iPad Pro, iPad Air 2, iPad mini 4 oder iPad mini 2 entscheidet, erhält Beats Powerbeats 2 Kopfhörer. Dasselbe gilt für ein iPhone 6 oder 6s.

Man kann sich auch für die Beats Solo2 entscheiden, wenn man ein iPad oder iPhone erwirbt. In dem Fall müssen jedoch 100 Dollar zusätzlich gezahlt werden, denn der Wert dieser Kopfhörer wird mit 299,95 Dollar angegeben (die beim Kauf eines Macs gutgeschrieben werden), während die Beats Powerbeats 2 “nur” 199,95 Dollar kosten.

Back to School 2016: Es gibt wieder Kopfhörer für die Universität
4.08 (81.67%) 12 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


Hinterlasse eine Nachricht

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert. *

*