Home » Apple » Back to School 2015: Gratis-Kopfhörer jetzt auch in Deutschland

Back to School 2015: Gratis-Kopfhörer jetzt auch in Deutschland

Die Promo-Aktion „Back to School“ ist wieder da und seit heute auch in Deutschland nutzbar. Die Bedingungen dazu sind vergleichbar mit denen aus den USA, wo die Aktion schon etwas länger läuft: Man kaufe einen Mac und erhalte einen Kopfhörer gratis dazu.

Wer sich zwischen dem 7. August und dem 18. September einen qualifizierten Mac kauft, kann „bis zu 223 Euro“ dabei sparen, wenn dieser im Apple Store für Bildung gekauft wird. Was man dabei spart, ist vor allem der Kaufpreis für Beats Solo2 On-Ear-Kopfhörer bzw. 199 Euro beim Kauf von Beats Solo2 Wireless Kopfhörern.

Ein „qualifizierter Mac“ ist dabei fast jeder, der angeboten wird, traditionell sind Mac mini und Mac Pro von der Aktion ausgenommen. Wer aber ein MacBook, MacBook Air, MacBook Pro, einen iMac oder ein iMac mit 5K Retina-Display kaufen möchte, kann Kopfhörer dazu bekommen. Apple schließt die Aktion für generalüberholte Macs aus, Build-To-Order ist aber im Angebot möglich.

Des Weiteren kann man auch ein iPad kaufen, wo sich bis zu 31 Euro sparen lassen. Beats-Kopfhörer gibt es hier aber nicht dazu. In diesem Jahr ist das iPhone erstmals kein Teil der Back-to-School-Aktion.

Back to School lässt sich nur nutzen, wenn man aus dem Bildungsbereich kommt – also wenn man auch das restliche Jahr über im Apple Store für Bildung einkaufen dürfte.

Back to School 2015: Gratis-Kopfhörer jetzt auch in Deutschland
4.1 (82%) 10 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


2 Kommentare

  1. Ich wusste gar nicht, dass es ein spezielles „Bildungs-Angebot“ von Apple für Studenten gibt. Entweder haben die das nicht gut kommuniziert oder ich habe das einfach noch gar nicht mitbekommen. Naja, der 18. September ist ja jetzt sowieso schon ein paar Tage vorbei. Trotzdem gut zu wissen… ;)

  2. Ich wusste auch nicht, dass es so ein Programm gibt. Ich finde das aber sehr gut von Apple.